Tipps, um herauszufinden, wie viel Ihr Haus wert ist

Es ist keine leichte Aufgabe, festzustellen, wie viel ein Haus wert ist. Grundlegende Informationen zu Hauswerten gibt es immer, aber wem sollten Sie vertrauen, wenn es um die Bewertung eines Hauswerts geht? Gutachter? Immobilienmakler? Zillow?

Es gibt viele kostenlose Online-Tools, mit denen der Wert eines Eigenheims geschätzt werden kann, und jede Website verwendet unterschiedliche Informationen, um die bestmögliche Schätzung zu ermitteln. Warum vertrauen wir Computern für solche Informationen? Weil es schnell und bequem ist. Führt Bequemlichkeit jedoch immer zur Genauigkeit?

Hauswertschätzung Websites können nicht beurteilen – Sie können einfach einen Kostenvoranschlag erstellen, der auf Ihren Angaben basiert. Kann ein Mechaniker ein Problem in Ihrem Auto genau lokalisieren, wenn Sie ihm nicht alles erzählen, was falsch ist? Das habe ich nicht gedacht. Hauswertminderungen wie ein rissiges Fundament können von einem Online-Rechner nur ausgewertet werden, wenn Sie dem Rechner mitteilen, dass er vorhanden ist. Selbst dann weiß es nicht, wie schlimm der Riss ist. Versuchen Sie, einem Online-Tool mitzuteilen, dass Ihre Stiftung nur einen Riss aufweist und dass die gesamte Stiftung nicht in einem schlechten Zustand ist. Computer arbeiten normalerweise mit Ja / Nein-Antworten, und Hauswertrechner unterscheiden sich nicht.

Als ob das nicht genug wäre, geben Website-Schätzer normalerweise keine endgültigen Zahlen an. Stattdessen bieten sie eine Preisspanne. Wenn Sie keine endgültige Antwort auf Ihre Frage zum Hauswert erhalten, warum sollten Sie dann einen Online-Rechner fragen?

Um festzustellen, wie viel Wert Sie in Ihrem Haus haben, ist ein Immobilienmakler die beste Option. Sie verfügen über lokale Kenntnisse Ihres Immobilienmarktes und können auf der Grundlage der jüngsten Verkäufe zuverlässige und schnelle Antworten liefern. Darüber hinaus können sie subjektive Wohnverhältnisse wie einen winzigen Riss in einem Fundament im Vergleich zu einem beschädigten Fundament, das reparaturbedürftig ist, beurteilen.

Würden Sie nur jedem vertrauen, der das Internet zur Verwaltung einer Internet-Marketingkampagne nutzt? Nein. Die Zusammenarbeit mit einem lokalen Immobilienmakler, um herauszufinden, wie viel Ihr Haus wert ist, ist wichtig, um eine genaue Schätzung zu erhalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Qualitäten eines Top-Immobilienmaklers

Im Immobiliengeschäft spielen unterschiedliche Menschen unterschiedliche Rollen. Dazu gehören Hypothekenmakler, Banker, Hausinspektoren, Bauunternehmer, Gutachter, Immobilienverwalter und mehrere andere. Das gilt nicht einmal für den Verkäufer und die potenziellen Käufer einer aufgelisteten Immobilie. Die verschiedenen Beiträge, die sie leisten, sind zu zahlreich, um sie aufzulisten, aber alle sind sehr wichtig. Eines bleibt konstant: Es ist der Immobilienmakler, der alles zusammenhält. Das ist richtig, er oder sie ruft all diese verschiedenen Leute an, wo es nötig ist, um die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen. Sie erleichtern die Kommunikation zwischen allen Beteiligten und verfolgen den Fortschritt. Die Frage lautet also: Was sind die Eigenschaften eines Top-Immobilienmaklers?

Viele Menschen können ein Makler der einen oder anderen Art werden und eine Immobilienkarriere beginnen. Nur wenige Auserwählte erheben sich nach oben. Eine der Eigenschaften, die sie vom ersten Tag an benötigen? Die Fähigkeit, mehrere "Hüte" gleichzeitig zu tragen. In verschiedenen Phasen des Prozesses wechselt ein großartiger Broker zwischen Berater, Anwalt des Käufers, Verkäufer, Analyst und Verhandlungsführer, um nur einige zu nennen. Natürlich wird nicht jeder mit der Fähigkeit geboren, all diese Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. Einige Fähigkeiten sind instinktiv, andere werden gelehrt und andere kopieren wir von anderen erfolgreichen Menschen. Ähnlich wie in anderen Bereichen kehren jedoch bestimmte Merkmale immer wieder zurück, wenn Top-Immobilienmakler untersucht werden.

LEIDENSCHAFT

Es ist äußerst schwierig, es in diesem Geschäft ohne eine echte Leidenschaft von Herzen zu schaffen. Viele lange Stunden, harte Arbeit, Ausdauer und die Verpflichtung zu langfristigen Zielen führen die Liste an. Sie akzeptieren nicht so viele Ablehnungen und arbeiten so hart und ohne Leidenschaft weiter. Genug gesagt.

UNTERNEHMERGEIST

Hier geht es nicht nur darum, reich zu werden, sondern um die immateriellen Werte: Selbststarter, endlose Motivation, starker Antrieb, Freidenker, Geduld und gute Instinkte. Offen bleiben für neue Ideen – weil Sie nicht überzeugt sind, dass Sie alles wissen – ermöglicht das Lernen. Die Zusammenarbeit mit anderen Maklern in der Stadt ermöglicht gemeinsame Anstrengungen auf der ganzen Linie. Ihre Motivation, das Geschäft auszubauen, vor ihr Ego zu stellen.

Dein eigener Chef zu sein ist viel einfacher als es sich anhört, aber es ist nicht jedermanns Sache. Nur diejenigen mit dem Wunsch, ihr eigenes berufliches Schicksal zu kontrollieren. Um in Immobilien erfolgreich zu sein, sind große Mengen an "Mut" und Risikobereitschaft erforderlich. Schließlich hartnäckig und hartnäckig zu sein, ohne die andere Seite zu nerven. Dies sind die Eigenschaften eines Top-Immobilienmaklers.

GROSSER KOMMUNIKATOR

Dies bedeutet nicht nur die Fähigkeit, frei zu sprechen, fundiert zu sein oder zu wissen, wie man ein Telefon abhebt oder eine E-Mail verfasst. Dies bezieht sich auch darauf, wichtige Details an die richtigen Personen weiterzugeben und unnötige Dinge an andere weiterzugeben. Es handelt sich um einen regelmäßigen Informationsfluss per Telefon, Text, E-Mail oder einem anderen Medium, das der Kunde bevorzugt. während Sie sich effektiv auf jedem ausdrücken. Mehr zu sagen und dabei weniger Worte zu verwenden, gehört ebenfalls zu den Eigenschaften eines Top-Immobilienmaklers.

POLIERT WERDEN

Pünktlich, gut gekleidet, gepflegt, mit angemessenen Sprachkenntnissen, mit geschlossenem Mund kauen und stets Klasse und Raffinesse bewahren. Der größte Teil dieser Kategorie ist zwar oberflächlich, aber das Äußere macht den ersten Eindruck. Dazu gehört auch, dass Sie keine 7 anderen Anrufe oder SMS entgegennehmen, während Sie Ihren neuen Kunden zum Kaffee treffen. Bleiben Sie zuversichtlich, aber niemals arrogant.

Teilzeit-Psychologe

Immobilientransaktionen – insbesondere Wohnimmobilien – sind so emotional, dass es fast unmöglich ist, das menschliche Element zu entfernen. Dies bedeutet, dass das Lesen von Menschen, sowohl was sie tun als auch nicht sagen, von entscheidender Bedeutung ist. Durch die Interpretation der nonverbalen Signale und Verhaltensweisen Ihrer Kunden können Sie deren Bedürfnisse besser verstehen.

Es gibt so viel, was sie dir nicht äußerlich sagen werden, aber anhand der kleinen Hinweise musst du ein Gefühl dafür bekommen:

Der Zeitrahmen eines Kunden. Haben sie es eilig?

Die wahre Motivation zum Kaufen oder Verkaufen, die sich auf ihre Entscheidungen auswirkt.

Sind sie preisbewusster als zuzugeben bereit?

Wer ist der Meinungsführer in einem Ehepaar?

Wie viele Informationen werden zu viel?

Wissen, wann man Humor einsetzt, um die Stimmung aufzuhellen.

GROSSES NETZWERK

Eine weitere Eigenschaft eines Top-Immobilienmaklers. Sie beginnen mit einem kleinen Netzwerk von Menschen (Familie, Freunde usw.), haben aber die Fähigkeit, es sehr schnell zu vergrößern. Dies geschieht auf viele Arten und die wichtigsten sind:

1- Ein Mensch sein, nicht schüchtern, sich vorzustellen.

2- Sich mit Top-Profis in komplementären Unternehmen umgeben.

3- Bleiben Sie ihrem Wort treu, wenn Sie Kunden um Empfehlungen bitten.

SCHNELL BEWEGEN

Ein Top-Immobilienmakler gibt Anrufe und E-Mails mit unglaublich hoher Geschwindigkeit zurück und erkennt, dass jeder Lead für einen neuen Kunden oder eine neue Immobilie von unschätzbarem Wert ist. Sie nehmen sofort Kontakt auf und verfolgen immer, da die Zeit entscheidend ist, um diese Leitung "warm" zu halten. Sie sind die Verfechter der schnellen Kommunikation und nutzen den ganzen Tag Technologie. IE. Nicht am Schalter einschlafen, so dass ihr neuer Kunde nicht glaubt, sie vergessen zu haben.

DIE GEDULD

Jeder in diesem Geschäft erfährt schließlich, dass dies ein Marathon und kein Sprint ist. Viele Samen werden Monate und sogar Jahre gepflanzt, bevor die Pflanzen geerntet werden können. Die meisten Kaltanrufe zur Gewinnung neuer Kunden werden mit "Nein" beantwortet, und die meisten Besichtigungen enden nicht mit einem Verkauf. Ein Top-Immobilienmakler muss sich auf dem Weg auch mit vielen interessanten Charakteren auseinandersetzen: einige unzuverlässig, einige unehrlich, einige ängstlich, einige unentschlossen, und die Liste geht weiter. Die meiste Geduld ist bei den Kunden erforderlich, die so viele Fragen wie möglich stellen und dann innehalten, um über weitere nachzudenken. Dies ist normal und Teil der menschlichen Natur. Eine weitere Eigenschaft eines Top-Immobilienmaklers ist die Geduld, jede Frage zu beantworten und so lange wie nötig mit nervösen Kunden zu telefonieren.

IMMER PROSPEKTIEREN

Dies muss unbedingt eine der Top-Qualitäten eines Top-Immobilienmaklers sein. Dies bezieht sich auf die regelmäßige Suche nach neuen Leads oder potenziellen Kunden. Wie es gemacht wird, könnte ein ganzes Buch (oder zumindest einen anderen Artikel) alleine füllen. Lassen Sie uns vorerst erkennen, dass man nie zu viele potenzielle Kunden in der Pipeline haben kann. Der Brunnen kann für jeden jederzeit "trocken laufen", und es gibt in unserer Zeit keinen Mangel an Möglichkeiten, um zu prospektieren.

Die Technologie hat dem traditionellen Fernsehen, Radio, Zeitschriften, Zeitungen und Werbetafeln so viele Medien hinzugefügt. Die Anzahl der webbasierten verfügbaren Tools ist nahezu unzählig, reicht jedoch aus, um zu sagen, dass a Immobilien-Website und starke Social-Media-Präsenz sind absolut notwendig. Es gibt auch spezielle Plattformen zur Lead-Generierung, die das Leben erheblich erleichtern könnten. Ein Top-Broker nutzt sie alle.

EIN "NACHBARSCHAFTEXPERTE" SEIN

Lokale Kenntnisse sind unter den Eigenschaften eines Top-Immobilienmaklers äußerst wichtig. Dies spart nicht nur Zeit bei der Suche nach Angeboten und Antworten auf bestimmte Fragen, sondern bietet auch sofortige Verkaufsargumente. In der Nähe befindliche Schulen, Tagesstätten, Sportarenen, Kirchen, lokale Einkaufszentren und öffentliche Verkehrsmittel eignen sich hervorragend als Gewürz für das Gericht, das ein Broker Käufern in seiner Nachbarschaft serviert. Noch beeindruckender ist es, zu wissen, welche Entwicklungen auf dem Weg dahin sind. Zukunftspläne für eine Region sind hilfreich, ebenso wie die Kenntnis der Geschichte. Lassen Sie sich nicht von einer Frage eines Käufers, der seine Hausaufgaben gemacht hat, über eine alte Grabstätte oder ein Problem mit der Wasserverschmutzung aus dem letzten Jahr überraschen.

Ein Makler, der zeigt, dass er in diesem Teil der Stadt noch nie Geschäfte gemacht hat, sieht aus wie ein Anfänger (selbst mit jahrelanger Erfahrung anderswo), und das schafft kein Vertrauen in irgendjemanden.

ORGANISIERT UND DETAILORIENTIERT

Dies ist für die Verwaltung eines vollen Terminkalenders unbedingt erforderlich. Wenn ein Broker seine Verpflichtungen nicht stündlich einhalten kann, hat er bereits verloren. Wenn elektronische Werkzeuge für ihn oder sie nicht funktionieren, sollten sie ein Planerbuch der alten Schule in der Tasche haben. Je mehr Termine sie einhalten und Anrufe zurückgeben, desto beeindruckter bleiben ihre Kunden und Kontakte.

Die Liebe zum Detail kann den Unterschied beim Abschluss eines Verkaufs ausmachen. Ein Top-Immobilienmakler weiß, dass kleinste Änderungen eine Immobilie weitaus attraktiver machen können. Sie sind kreativ mit ihren schönen Immobilienangeboten und machen die besten Fotos von jedem Haus. Das Erkennen der wichtigsten Details in den Häusern, mit denen sie zu tun haben, kann einem Broker bei Verhandlungen die Oberhand geben.

Einiges davon kann gelehrt werden, einiges kommt ganz natürlich, aber all dies sind die Eigenschaften eines Top-Immobilienmaklers. Der Umgang mit einer glaubwürdigen und etablierten Immobilienagentur hilft definitiv dabei, einer zu werden oder einen Kunden in Ihrer Stadt zu finden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Mietoption und Mietobjekte – 11 Möglichkeiten, sie zu finden, wenn sie nicht in der MLS enthalten sind

Leasingoptionen (auch als Mietkauf bezeichnet und ähnlich wie Leasingkäufe oder Grundstücksverträge) sind eine gute Möglichkeit, Immobilien zum Kauf zu finden, wenn Sie traditionell nicht kaufen können. Vielleicht haben Sie einen schlechten Kredit oder keine Anzahlung. Oder vielleicht sind Sie sich bei einer neuen Nachbarschaft nicht sicher und möchten diese vor dem Kauf mieten. Das Problem ist: Leasingoptionen können schwierig zu finden sein. Viele sind nicht als "Leasingoptionen" in der MLS aufgeführt ("Multiple Listing Service" – die von Immobilienmaklern verwendeten Immobiliendatenbanken), andere sind überhaupt nicht in der MLS aufgeführt. Hier sind einige wenig bekannte Möglichkeiten, eine Leasingoption zu finden, wenn sie nicht in der MLS aufgeführt sind.

Aber zuerst die Grundlagen:

Eine Leasingoption kombiniert ein Leasing für ein Grundstück und eine Option zum Kauf der Immobilie zu einem späteren Zeitpunkt. Es gibt keinen "Standard" -Leasingvertrag. Der Mietvertrag kann jedoch typisch für Ihre Region sein. (Das Geheimnis dieser Technik liegt in der Option.) Der Mietvertrag besagt, dass der Mieter das Recht hat, die Immobilie für 12 (oder 24 oder was auch immer Sie wählen) Monate zu bewohnen und eine Miete von x USD pro Monat zu zahlen. Es enthält die gleichen grundlegenden Bestimmungen wie jeder Mietvertrag: Halten Sie die Immobilie sauber, keine illegalen Aktivitäten, zahlen Sie die Miete pünktlich usw. Der Mietvertrag ist nicht ungewöhnlich.

Die Magie liegt in der Option. Die Option gibt dem Mieter-Käufer (dem Mieter, der Eigentümer werden kann) das Recht, die Immobilie für einen bestimmten Betrag in einem bestimmten Zeitraum zu kaufen, solange er die Bedingungen des Mietvertrags einhält.

Das sind also die Grundlagen. Das Problem ist: Wie findest du sie? Wenn Sie zu einem Makler gehen, wird er / sie nicht viele – wenn überhaupt – auf der MLS finden. Aber lass dich davon nicht aufhalten. Es gibt viele, viele von ihnen da draußen. Sie müssen nur wissen, wo Sie suchen müssen.

Nicht-MLS-Vermietungen

Viele Mietobjekte – Einfamilienhäuser, Stadthäuser und Eigentumswohnungen – werden direkt vom Eigentümer des Objekts vermietet. Denken Sie daran, wie wir oben ausgeführt haben, dass viele Eigentümer "widerstrebende Vermieter" sind. Alle oben genannten Punkte gelten für nicht gelistete Mieten. Darüber hinaus stehen diese Eigentümer vor dem Ärger, Anrufe von vielen "Reifen-Kickern" und weniger als ernsthaften Anrufern zu bearbeiten. So werden viele ziemlich schnell frustriert.

Und die Person, die eine Leasingoption sucht, hat einen weiteren Vorteil: Die Möglichkeit, direkt mit dem Eigentümer zu sprechen. Selbst wenn eine Immobilie bei einem Makler gelistet ist, können Sie jetzt direkt mit dem Eigentümer sprechen. Aber der Eigentümer hat beschlossen, teilweise einen Immobilienmakler zu beauftragen, um all diesen Ärger zu vermeiden. Es ist eine schlechte Form und normalerweise keine gute Idee, direkt mit einem Verkäufer zu verhandeln, wenn dieser Verkäufer von einem Immobilienmakler vertreten wird. Bei nicht gelisteten Mietobjekten gibt es keinen solchen Puffer. Sie können anrufen und in den meisten Fällen direkt mit dem Eigentümer sprechen.

Es kann auch einen weiteren Vorteil geben: Sie müssen sich nicht mit einem Immobilienmakler befassen, der die Mietoptionen nicht versteht, nicht "an sie glaubt" oder der Meinung ist, dass er oder sie die Interessen der Eigentümer schützt, indem er sie nicht genau einhält Präsentieren Sie Ihr Angebot den Eigentümern.

Sie finden diese Eigenschaften in den Kleinanzeigenbereichen von Zeitungen. Sie finden sie auch in Online-Diensten wie Craigslist. Und Sie können sie finden, indem Sie sich die Bulletin Boards in Ihrem örtlichen Supermarkt oder an anderen Orten ansehen. Und wenn Sie beim Suchen nicht genug finden können, platzieren Sie Ihre eigenen Anzeigen in der Zeitung, auf Craigslist und in Bulletin Boards.

Hier sind einige Hinweise auf Eigenschaften, die sich als Leasingoptionen herausstellen könnten:

Zum Verkauf durch Eigentümer (FSBOs) Eigenschaften

Dies sind Immobilien, die die Eigentümer versuchen, sich selbst zu verkaufen. Menschen versuchen oft aus zwei Gründen, Immobilien selbst zu verkaufen: Auf dem Markt eines Verkäufers – wenn es mehr Nachfrage als Angebot gibt – rechnen FSBOs damit, dass das Haus so ziemlich verkauft, unabhängig davon, wer der Makler ist, wie viel Marketing verwendet wird oder sogar das Preis des Hauses. Warum, fragen sich FSBOs, sollten sie einem Agenten 4%, 5%, 6% oder sogar mehr bezahlen, wenn nur ein "For Sale" -Schild erforderlich ist? Auf dem Markt eines Verkäufers ist es sehr schwierig, Mietoptionsimmobilien zu finden, insbesondere bei FSBOs.

Das Bild ändert sich auf dem Markt eines Käufers stark – wenn es mehr Angebot als Nachfrage gibt. In einem langsamen Markt glauben einige Verkäufer, dass sie es sich nicht leisten können, die Provision eines Maklers zu zahlen. Sie denken, dass sie am Ende mehr Geld in der Tasche haben, wenn sie das Haus selbst verkaufen. Sie liegen oft falsch, aber das ist ihre Strategie.

Eine andere Sache, die Sie bei FSBOs beachten sollten: Der Preis für ihr Haus ist viel eher zu hoch als zu niedrig oder sogar zu angemessenen Preisen. Zum Teil haben sie nicht Zugriff auf alle Tools, die ein Immobilienmakler verwendet. Zum Teil sind sie emotional an ihre Häuser gebunden.

Manchmal hatten sie eine Bewertung ihres Eigentums für einen bestimmten Zweck, wie zum Beispiel eine Refinanzierungs- oder Eigenheimkreditlinie (in diesen Fällen sind die Bewertungen eher hoch), und sie denken, dass die Bewertung eine genaue Widerspiegelung von war der Wert beim Weiterverkauf. Ist es nicht. Und manchmal haben sie einen der vielen Online-Dienste wie Zillow genutzt, um ihre Häuser zu bewerten. Diese Dienste sind manchmal ziemlich genau. Oft sind sie nicht.

In jedem Markt, ob heiß oder kalt, sind FSBOs wahrscheinlich überteuert. Und in einem langsamen Markt bedeutet dies, dass die meisten dort sitzen und einfach nicht verkaufen. Deshalb sollten Sie als Käufer einen Immobilienmakler in Ihrem "Dream Team" haben, auch wenn Sie vorhaben, die Immobilie selbst zu finden. Ihr Vertreter kann Ihnen schnell mitteilen, ob der vom Verkäufer verlangte Preis angemessen ist.

Wenn es sich um einen FSBO handelt, kann ein Käufer einer Leasingoption näher an das heranrücken, was der FSBO tatsächlich will. Der Haken ist natürlich, dass der Verkauf ein Jahr oder länger in der Zukunft stattfinden wird, nicht heute. Wenn der FSBO sein gesamtes Eigenkapital aus dem Grundstück benötigt, funktioniert diese Strategie nicht. Wenn der FSBO jedoch ein oder zwei Jahre warten kann, ergeben sich für den Käufer der Leasingoption goldene Chancen. Der Mieter-Käufer erklärt dem FSBO, dass er bezahlen kann, was der FSBO verlangt (oder in der Nähe dessen, was der FSBO verlangt). Nur nicht sofort. Es ist die gleiche grundlegende Strategie, die oben für zum Verkauf stehende Immobilien verwendet wurde. Aber jetzt können Sie Ihren Fall direkt an den Verkäufer richten.

Vom Eigentümer beworbene Mietoptionen

Manchmal werben Eigentümer für Mietoptionen. Sie verstehen die Vorteile von Leasingoptionen für sie – sofortiger Cashflow, oft zu über dem Markt liegenden Mieten, sowie eine gute Gelegenheit, ihre Häuser zu verkaufen – und entscheiden sich, es selbst zu versuchen. Sie finden diese überall dort, wo Eigentümer für lokale Zeitungen, Bulletin Boards, Craigslist usw. werben. Suchen Sie in strukturierten Formaten wie Zeitungen und Craigslist sowohl nach Mietobjekten als auch nach zum Verkauf stehenden Immobilien.

Vom Eigentümer beworben: Andere verspätete Käufe

Stellen Sie sicher, dass Ihr Agent auch nach anderen Begriffen sucht, die ähnliche Strukturen beschreiben. Diese Begriffe umfassen "Mietkauf", "Mietkauf", "Mietkauf", "Grundstücksvertrag" und "Vertrag für Urkunde". In jedem Fall signalisiert der Eigentümer, dass er verkaufen möchte, ist jedoch bereit, auf den Verkauf zu warten. Einige dieser Techniken und einige dieser Begriffe werden in bestimmten Regionen des Landes häufiger verwendet als in anderen. Also suche sie alle.

Eigentümerfinanzierung

Suchen Sie nach Immobilien, für die der Eigentümer bereit ist, eine Finanzierung zu halten. Dies bedeutet, dass der Eigentümer bereit ist, als Bank zu fungieren. Er braucht nicht das ganze Geld beim Schließen. Er ist bereit, im Laufe der Zeit Zahlungen zu leisten, während der Mieter in der Wohnung wohnt. Und viele Eigentümer haben die Kreditvergabekriterien nicht so streng oder unflexibel wie die großen Banken.

Aber hör hier nicht auf. Denken Sie daran: Eine Leasingoption verbindet einen Leasingvertrag mit einer Kaufoption. Suchen Sie also nach Eigentümern, die versuchen, ihre Immobilien zu vermieten, aber offen für Verkäufe sind, oder nach Eigentümern, die versuchen zu verkaufen, aber offen für Mieten sind.

Immobilien zu vermieten und zu verkaufen

Der erste Schritt besteht darin, Immobilien sowohl zur Miete als auch zum Verkauf zu finden. Auch wenn sie nicht als "Leasingoptionen" aufgeführt sind, sind die Eigentümer bereit, zu leasen und zu verkaufen. Alles, was Sie verlangen, ist, dass sie jetzt leasen und später verkaufen.

Ehemalige "Zu verkaufen" -Eigenschaften jetzt zur Miete angeboten

Dies können Immobilien sein, die bei einem Immobilienmakler gelistet wurden, oder Immobilien, die der Eigentümer selbst verkaufen wollte. Es spielt keine Rolle. Aber das Haus hat sich nicht verkauft und jetzt ist es zu vermieten. Dies sind Immobilien, die die Eigentümer wirklich gerne verkaufen würden. Aber sie konnten nicht, also sind sie bereit zu mieten. Auch hier bieten Sie eine Lösung für ihr Problem an. Sie sind bereit, jetzt zu mieten, und sind möglicherweise bereit, später zu kaufen.

Ehemalige Vermietungen jetzt zum Verkauf

Suchen Sie in diesem Sinne nach Immobilien, die zuerst als Mietobjekte aufgeführt wurden, jetzt aber zum Verkauf angeboten werden. Es wird wahrscheinlich weniger davon geben als die, die zuerst zum Verkauf stehen und jetzt vermietet werden, aber es tut nie weh, sie anzuschauen. Auch dies sind Immobilien, die der Eigentümer sowohl vermieten als auch verkaufen möchte.

Bisher haben wir Immobilien identifiziert, von denen wir wissen, dass die Eigentümer bereit waren, sie zu vermieten und zu verkaufen. Jetzt gehen wir zu den Eigentümern über, die möglicherweise bereit sind, sowohl zu vermieten als auch zu verkaufen.

Freie Häuser zum Verkauf

Beginnen Sie mit Eigentümern, die versuchen zu verkaufen und deren Haus frei ist. Diese Eigentümer haben vielleicht ein neues Haus gekauft, aber das alte noch nicht verkauft. Sie zahlen zwei Hypotheken – normalerweise eine unangenehme Situation. Sie können helfen, indem Sie eine schnelle Einnahmequelle – Ihre Mietzahlungen – bereitstellen und gleichzeitig die Möglichkeit eines Verkaufs in der Zukunft bieten. Wenn Sie in der Lage sind, zielen Sie auf die Immobilien ab, die am längsten auf dem Markt waren.

Vermietungen

Unter den Eigentümern, die ihre Häuser vermieten, finden Sie mehr Interessenten. Es könnte ihr ehemaliger Hauptwohnsitz sein, und sie sind in ein neues Zuhause umgezogen. Oder es kann sich um eine Immobilie handeln, die sie seit einiger Zeit als als Finanzinvestition gehaltene Immobilie halten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass viele Eigentümer "widerstrebende Vermieter" sind. Es war nicht ihre ursprüngliche Absicht, ihr Eigentum zu vermieten. Sie genießen nicht besonders den gesamten Mietprozess und sie mögen den Aufwand im Umgang mit Mietern nicht. Aber irgendwie sind sie Vermieter geworden und versuchen, das Beste daraus zu machen.

Für diese Eigentümer ist die Lösung, die Sie anbieten, die sofortige Befriedigung einer Vermietung und die längerfristige Möglichkeit eines Verkaufs. Es kann hilfreich sein, wenn die Immobilie leer steht, aber selbst widerstrebende Vermieter, deren Mieter ordnungsgemäß gekündigt haben und nicht ausgezogen sind, sind möglicherweise bestrebt, ihre Probleme mit der Vermietung zu beenden.

Investoren

Einige Investoren stellen Leasingoptionen zusammen und vermarkten die Leasingoptionen dann mit einem Aufschlag an den Mieter-Käufer. Diese werden als "Sandwich-Leasing-Optionen" bezeichnet, da die Struktur einem Sandwich ähnelt: Ein Eigentümer auf einer Seite (eine Scheibe Brot im "Sandwich") mietet die Immobilie an einen Investor; der Investor in der Mitte (das Fleisch im Sandwich) und der Mieter-Käufer auf der anderen Seite (die andere Scheibe Brot im "Sandwich").

Dies sind also viele der Möglichkeiten, wie Sie eine Mietoption oder ein Mietobjekt finden können, auch wenn die Immobilie möglicherweise nicht im Mehrfachnotierungsdienst aufgeführt ist. Und der Punkt, den es zu wiederholen gilt, ist: Einige Häuser werden als Mietoption "beworben". Viele werden es nicht sein. Sie reduzieren oder eliminieren Ihre Konkurrenz, indem Sie suchen, wo andere nicht suchen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Was ist ein Leerverkauf und wie verbindet er sich mit dem Zwangsvollstreckungsprozess?

Der Begriff Leerverkauf wurde in der Immobilienwelt immer häufiger verwendet, da der Immobilienmarkt auf ein nachhaltigeres Wachstumsniveau korrigiert wurde. Die Wertminderung von Eigenheimen in den letzten Jahren hat dazu geführt, dass Eigenheime weniger wert sind als die Hypotheken, mit denen der Kauf finanziert wurde. Diese Situation in Verbindung mit einer landesweiten Rezession, die dazu geführt hat, dass Menschen ihre Häuser verkaufen müssen, obwohl sie "unter Wasser" sind, hat zu der jüngsten Beliebtheit von Leerverkäufen geführt.

Was ist ein Unterwasserkredit?

Ein Wohnungsbaudarlehen oder eine Hypothek, die höher ist als der tatsächliche Wert des Hauses, wird als Unterwasser bezeichnet. In den letzten Jahren ist diese Situation zu einem häufigen Ereignis geworden, da Hausbesitzer, die auf dem Höhepunkt der Immobilienpreise mit wenig oder gar keinem Geld gekauft haben, einen teilweise dramatischen Rückgang ihrer Immobilienwerte verzeichneten. Sie begannen mit einem Darlehen von 300.000 USD für ein Haus, das um diesen Wert geschätzt wurde, und jetzt ist ihr Hypothekenbetrag ungefähr gleich, aber dasselbe Haus schätzt für weniger als 250.000 USD.

Mit dem Anstieg der Arbeitslosigkeit mussten viele Hausbesitzer, die sich in dieser schwierigen Situation befanden, ihr Haus verkaufen, weil sie sich die Hypothek nicht mehr leisten konnten. Das Problem ist, dass selbst wenn der Hausbesitzer sein Haus für 250.000 USD verkaufen würde, er der Bank die zusätzlichen 50.000 USD schulden würde, was den Verkaufsprozess verzögert. Dies schmerzt alle Beteiligten, da die ursprünglichen Eigentümer die Hypothek nicht bezahlen können und daher das Darlehen nicht in Anspruch nehmen. Die neuen Käufer, die von dem Haus begeistert sind, dürfen es nicht zum neuen Marktpreis kaufen. Schließlich lässt die Bank, die die Hypothek hält, den ursprünglichen Eigentümer nicht verkaufen, erhält nicht jeden Monat eine Zahlung für die Hypothek und muss nun einen teuren und zeitaufwändigen Zwangsvollstreckungsprozess durchlaufen, um in den Besitz eines Eigenheims zu gelangen, das sie nur können sowieso für weniger verkaufen.

Kauf und Verkauf eines Hauses mit einem Leerverkauf

Hier kommt der Leerverkauf ins Spiel. Bei einem Leerverkauf erhält der ursprüngliche Hausbesitzer, der sich unter Wasser befindet, von der Bank eine Vereinbarung, einen Leerverkauf abzuschließen und sein Haus zum aktuellen lokalen Preis auf den Markt zu bringen. Wenn ein Käufer beschließt, das Haus zu kaufen, erklärt sich die Bank damit einverstanden, den Verkauf zuzulassen und die ursprüngliche Hypothek zu verlieren. Letztendlich ermöglicht diese Art der rechtlichen Regelung dem Hausbesitzer und der Bank, einen kostspieligen und kreditschädigenden Zwangsvollstreckungsprozess zu vermeiden. Der Eigentümer wird immer noch einen Schlag auf seine Kredit-Score nehmen und die Bank wird etwas Geld bei der Transaktion verlieren, aber die Gesamtlösung ist viel besser als die Abschottung zu Hause.

Zwangsvollstreckungen und Leerverkäufe

Leerverkäufe werden mit unserer derzeitigen Korrektur der Immobilienpreise und der hohen Arbeitslosigkeit immer häufiger, aber viele Bands machen den Prozess für die Eigentümer immer noch sehr schwierig, weil sie keinen Verlust aus dem Kredit ziehen wollen. Aus diesem Grund werden viele Banken die Option eines Leerverkaufs erst in Betracht ziehen, wenn die Hausbesitzer ihre Hypothek bereits einige Monate im Rückstand haben. Darüber hinaus behalten sich die Banken das Recht vor, den Preis, den der neue Käufer für das Haus anbietet, nicht zu akzeptieren, wenn sie ihn für zu niedrig halten. Dies schafft Spannungen zwischen allen Beteiligten und führt, wenn sie nicht gelöst sind, zur endgültigen Abschottung des Hauses.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die inszenierte Tür

Es gibt diesen unangenehmen Moment, in dem Ihr Makler am Schließfach herumfummelt, um den Schlüssel zu erhalten, und Sie (der Käufer) geduldig warten und unbewusst ein Bild des Hauses erstellen, das Sie sehen möchten. Könnte dies derjenige sein? Solche Vorfreude!

Dieser Haltestift vor der Haustür ist eine einmalige Gelegenheit für einen versierten Verkäufer, die Bühne für die Käufer-Tour durch ihr Haus zu bereiten. In diesem Bereich vor der Haustür beginnen die ersten Eindrücke und geben den Ton für den Rest der Heimtour an. Mit nur drei einfachen Schritten kann Ihre Haustür den Wow-Ton für potenzielle Käufer bestimmen: Clean, Update und Stage!

Sauber:

  • Büsche zurückschneiden, Unkraut ziehen, frischen Mulch wegwerfen, Blumen pflanzen usw.
  • Fegen Sie die Veranda, die Stufen und den Gehweg aus (vergessen Sie nicht die Spinnweben).
  • Wischen Sie die Vordertür (und die Bildschirmtür, falls vorhanden) ab.
  • Polnische Türgriffe und Leuchten.
  • Bei Bedarf Power Wash.

Aktualisieren: Muss jetzt, da Sie alles sehen können, etwas aktualisiert oder repariert werden?

  • Wie ist der Zustand der Haustür? Bleibt es? Müssen Sie Ihre Hüfte hineinschwingen, um sie zu öffnen? Stellen Sie sicher, dass es reibungslos funktioniert.
  • Was ist mit deiner Bildschirmtür? Wenn es nicht reibungslos funktioniert oder wenn es ein Dorn im Auge ist, nehmen Sie es ab.
  • Müssen die Schritte repariert werden? Ist der Handlauf robust? Es besteht die Möglichkeit, dass diese Art von Reparaturen ohnehin auf einer Inspektorliste angezeigt wird. Könnte sie jetzt auch reparieren.
  • Leuchten – sind sie abgenutzt oder veraltet? Funktionieren die Glühbirnen? Lass es leuchten!

Bühne: Jetzt haben Sie Ihre saubere Leinwand zum Arbeiten. Schauen Sie objektiv auf Ihre Haustür.

  • Sind Ihre Hausnummern auf dem neuesten Stand oder sehen sie etwas abgenutzt (oder veraltet) aus?
  • Stellen Sie Ihre Begrüßungsmatte auf und holen Sie sich eine neue. Diese eine kleine Investition kann einen großen Unterschied machen!
  • Wenn Sie Platz haben, fügen Sie einen einladenden Sitzbereich hinzu (aber bitte keine billig aussehenden Gartenstühle!).
  • Fügen Sie einige natürliche Elemente hinzu, idealerweise Topfpflanzen. Wählen Sie etwas Kühnes und Skalierbares, um Eindruck zu machen.
  • Fügen Sie gegebenenfalls einen saisonalen Kranz hinzu. Stellen Sie nur sicher, dass es nicht zu süß ist und bitte keine getrockneten Blumen (sie repräsentieren in einigen Kulturen den Tod).
  • Das Hinzufügen von solarbetriebenen Lichtern entlang des Gehwegs oder von Scheinwerfern, die einen Baum hervorheben, kann ebenfalls große Auswirkungen haben.

Jetzt wo du das hast Beeindruckend Denken Sie daran, die Haustür regelmäßig zu überprüfen, um die Blumen zu gießen und sie zu fegen.

Ich wäre mir nicht sicher, wenn ich dieses Thema nicht zum nächsten Schritt führen würde. Was passiert, wenn sie in Ihr Haus gehen? Halten Sie den Schwung aufrecht und inszenieren Sie auch das Innere Ihres Hauses! Ein professioneller Stager hat die objektive Fähigkeit, Ihr Haus so zu sehen, wie es ein Käufer sehen würde, und einfallsreiche, aber bedeutungsvolle Änderungen an der Präsentation Ihres Hauses vorzunehmen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So wählen Sie den richtigen Immobilienmakler für Sie

Ob Sie ein Haus kaufen oder verkaufen, die Wahl des richtigen Immobilienmaklers oder Einkäufers ist der wichtigste Schritt. Der Prozess des Kaufs oder Verkaufs eines Hauses ist sehr detailliert und schwierig. Neben der Tatsache, dass Fehler viel Geld kosten können?

Ihr Vermögen steht auf dem Spiel und der Verlust durch Kauf oder Verkauf ist das Letzte, was Sie tun möchten. Es gibt viele Immobilienmakler. Diejenigen, die engagiert sind und bei jedem Schritt des Weges bei Ihnen bleiben, oder diejenigen, die die Arbeit an andere Makler vergeben.

Die Fachgebiete, nach denen Sie suchen müssen, sind:

· Wie viel Ausbildung im Immobilienbereich hat der Makler?

· Wie viel Wissen hat der Agent über die Häuser in den Bereichen, die Sie betrachten?

· Haben sie eine große Auswahl an Häusern zum Verkauf, die Sie sich ansehen können?

Der Titel mit der größten Ausbildung und Erfahrung ist ein Immobilienmakler. Der Immobilienmakler verfügt über eine Immobilienlizenz, eine Ausbildung und ist von der National Association of Realtors anerkannt. Dieser Fachmann kann Ihnen wahrscheinlich bei allen Anforderungen behilflich sein, die Sie für den Kauf oder Verkauf eines Eigenheims benötigen.

Nach dem Immobilienmakler ist der Makler. Dieser Fachmann erhielt die Immobilienlizenz und einige zusätzliche Schulungen. Er oder sie hat auch Anerkennung von der National Association of Realtors erhalten.

Schließlich ist der Immobilienmakler eine Person, die die Lizenz erhalten hat, jedoch möglicherweise nicht über die gleiche Erfahrung verfügt wie der erfahrenere Makler.

Die meisten Staaten haben Mindestanforderungen, um ein Immobilienmakler zu sein, und dies ist die Ursache für einige der Probleme, die bei der Übertragung des Eigentums an einem Haus auftreten. Beachten Sie jedoch, dass es auf allen Ebenen dieses Fachwissens gute Makler, Makler und Makler gibt. Wenn Sie ein wenig nachsehen, können Sie das richtige für Sie finden.

Meistens vertritt ein Immobilienmakler den Verkäufer des Hauses. Wenn Sie ein Haus kaufen möchten, suchen Sie einen Makler für Immobilienkäufer. Dies ist wichtig, weil Sie im besten Interesse Ihrer Bedürfnisse vertreten sein möchten. Nicht die der Person am anderen Ende des Geschäfts.

Wenn Sie nach dem richtigen Agenten für Sie suchen, sollten Sie nach dem Engagement suchen, das Sie verdienen. Es gibt viele Makler auf dem Markt, genauso wie es viele Häuser gibt, die verkauft werden müssen. Wenn Sie nicht die Aufmerksamkeit und schnelle Antwort erhalten, die Sie verdienen, suchen Sie nach jemand anderem. Sie werden einen Gewinn aus Ihrem Kauf machen und sollten Sie mit einem angemessenen Maß an Respekt und Professionalität behandeln.

Als Faustregel gilt, dass Sie einen Immobilienmakler suchen, der schon seit ein paar Jahren besteht. Angesichts der Trendwende auf dem Immobilienmarkt ist dies möglicherweise der Grund, warum Sie möglicherweise einige Makler kontaktieren müssen.

Sie möchten Ihre Suche starten, indem Sie den richtigen Immobilienvertreter für Sie finden. Das Haus, das Sie suchen, wird mitkommen. Es gibt Köder- und Schalteragenten, die speziell ein Haus innerhalb einer Preisspanne und eines Aussehens nutzen, das für den durchschnittlichen Käufer von Eigenheimen attraktiv ist. Wenn sie dann den Anruf erhalten, sagen sie Ihnen möglicherweise, dass es verkauft wird, aber es gibt ein anderes, das sie haben du wirst auch lieben. Denken Sie daran, um nicht von einem kniffligen Agenten festgefahren zu werden. Suchen Sie stattdessen nach einem Vertreter, Agenten oder Makler, der Ihnen zeigt, was auf allen Einkaufsebenen verfügbar ist, und Ihr bestes Interesse berücksichtigt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilien FSBO-Skripte

Sie haben sich also entschlossen, Ihr Haus nach dem FSBO-Prinzip (For Sale By Owner) zu verkaufen. Sie haben bereits die dafür erforderlichen Schritte gelernt. Was ist mit den Dingen, die SIE einem potenziellen Käufer sagen sollten? Was ist für sie wichtig, um über Ihr Zuhause Bescheid zu wissen? Wie überwinden Sie Einwände und beantworten alle ihre Fragen? Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, ein Skript für sich selbst zu entwickeln. Dieser Artikel wird genau darüber sprechen.

Zunächst können Sie sich die Verkaufsgespräche professioneller Immobilienmakler anhören. Sie verdienen ihren Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Häusern, also müssen sie sicherlich einige ziemlich erfolgreiche Techniken haben. Dann machen Sie dasselbe für andere erfolgreiche FSBOs in Ihrer Nachbarschaft. Studieren Sie bei jeder Gruppe, was sie sagen und welche Methoden sie bei der Erstellung ihrer Skripte verwenden. Eine Möglichkeit, den oben genannten Schritt auszuführen; Ohne direkt in die Arbeit der Immobilienmakler einzugreifen, ist es, online zu gehen und mehrere Videos anzusehen. Kombinieren Sie dies mit dem Erlernen, wonach potenzielle Käufer von Eigenheimen für Ihre Stadt suchen. Studieren Sie all diese Informationen und verwenden Sie dann all diese Informationen, um ein eigenes Skript zu entwickeln.

Eine andere Sache, die Sie tun können, nachdem Sie Ihr Skript entwickelt haben, ist es zu üben. Lassen Sie Ihre Familie oder Freunde als potenzielle Käufer auftreten. Üben Sie dann Ihr Skript darauf. Ermutigen Sie sie, mit Ihnen Devil's Advocate zu spielen und Ihnen alle möglichen schwierigen Fragen zu stellen. Sie kennen das alte Sprichwort – Übung macht den Meister! Nirgendwo trifft das mehr zu als wenn Sie ein FSBO sind.

Einige Dinge, die Sie möglicherweise einem potenziellen FSBO-Käufer mitteilen möchten, sind: Steht Ihnen die gewünschte Immobilie tatsächlich zur Verfügung? Manchmal vergessen die Leute, ihre Schilder nach dem Verkauf abzunehmen. In anderen Fällen könnte ein Verkäufer denken, dass er einen Deal hat, aber dann fällt dieser in letzter Minute durch. Daher ist dies eine berechtigte Frage, die Ihnen gestellt werden könnte. Sie müssen bereit sein, es ehrlich und vollständig zu beantworten.

Andere Fragen können sich auf die Struktur, die Art der Immobilie und Ihre Nachbarschaft beziehen. Fragen wie: Wie groß ist dein Zuhause? Wie groß ist dein Garten? Gibt es einen Hausbesitzerverband? Um welche Art von Gemeinschaft handelt es sich? Wie sind die Schulen dort? Auch hier müssen Sie diese Fragen in Bezug auf IHR Zuhause vollständig beantworten. Besser noch, fügen Sie sie zunächst in Ihr Skript ein. Dann müssen potenzielle Käufer sie nicht wirklich fragen.

Eine gute Idee, um ein FSBO-Skript zu schreiben, ist es, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse im Voraus vorzubereiten. Damit meine ich – erziehe dich selbst! Nehmen Sie an einem Kurs zum Verkauf von Immobilien oder zur Vorbereitung eines Immobilienplatzes teil. Wenn Sie nicht die Zeit haben, eine Bildungseinrichtung zu besuchen, tun Sie dies über das Internet. Sehen Sie sich zumindest relevante Videos an und machen Sie sich Notizen. Sprechen Sie mit Experten und finden Sie heraus, wie erfolgreich sie sind. Je mehr Sie darüber informiert sind, desto besser sind Ihre Erfolgschancen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Warum ein guter Barkeeper die Fähigkeiten hat, ein guter Immobilienmakler zu sein

Einige Leute beginnen ihre Immobilienkarriere direkt nach der High School oder dem College, aber die meisten kommen zu Immobilien, nachdem sie etwas anderes getan haben. Einige sind in den Ruhestand getreten, andere suchen nur nach einer Abwechslung.

Wenn ich Agent Bios schreibe, schaue ich immer auf diese vergangenen Karrieren, um zu sehen, wie sie sich an Immobilienverkäufe binden können. Oft können vergangene Erfahrungen die Fähigkeiten stärken, die der Agent hervorheben möchte.

Einige vergangene Karrieren führen zu einem schwierigeren Übergang als andere. Zum Beispiel müssen sich Schullehrer nach Jahren des Sprechens selbst die Fähigkeit zum Zuhören beibringen. Andererseits hat ein guter Schullehrer die Fähigkeit, Käufer und Verkäufer über die Realität des heutigen Marktes aufzuklären.

Das ist eine Fähigkeit, die ein Barkeeper vielleicht nicht hat, aber ich denke, gute Barkeeper besitzen die Mehrheit der Fähigkeiten, die für eine erfolgreiche Karriere in der Immobilienbranche benötigt werden.

Meine Definition eines guten Barkeepers ist eine, die eine Anhängerschaft hat – eine Person, die für die Einrichtung, in der sie arbeitet, ein "Unentschieden" ist. Sie können ein gutes Getränk mischen, aber es sind ihre Fähigkeiten als Mitarbeiter, die gelegentliche Kunden zu "Stammgästen" machen.

Welche Fähigkeiten besitzen Barkeeper, die sie zu guten Immobilienmaklern machen würden?

Ein guter Barkeeper kann zuhören. Denken Sie nur an die Zeit, die sie damit verbringen, ihren Kunden zuzuhören. Und obwohl sie möglicherweise nicht jedem von ganzem Herzen zuhören müssen, müssen sie ihren Stammgästen große Aufmerksamkeit schenken. Ebenso müssen gute Immobilienmakler ihren Käufern und Verkäufern große Aufmerksamkeit schenken.

Und dann sollten sie es besser haben eine gute Erinnerung. Er (oder sie natürlich!) Muss sich nicht nur daran erinnern, was jede Person an der Bar will, wenn sie einen Finger für ein anderes Getränk hochhält, sondern auch daran, was sie beim Betreten vor einem Stammgast ablegen muss. Und dann muss er sich daran erinnern, was diese Person beruflich macht, die Namen ihrer Kinder usw. Agenten müssen sich die persönlichen Informationen zusammen mit den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Kunden merken.

Ein guter Barkeeper respektiert, was der Kunde will – Er versucht nicht vorzuschlagen, dass etwas anderes tun könnte. Als Agent wird er wahrscheinlich niemandem ein Haus auf einer belebten Straße zeigen, wenn er angegeben hat, in einer ruhigen Sackgasse leben zu wollen.

Ein guter Barkeeper kann mit Menschen aus allen Lebensbereichen sprechen und behandeln sie gleich. Er muss nicht wertend und freundlich sein, außer in den extremsten Fällen. Und wenn er mit diesen extremen Fällen konfrontiert wird, muss er schnell denken und handeln, ohne nervös zu werden. Gute Praktiken für den Umgang mit Überraschungen Käufer und Verkäufer entspringen manchmal einem Agenten.

Ein guter Barkeeper weiß, wie man vertrauliche Informationen aufbewahrt. Gute Barkeeper können kein Klatsch sein. Können Sie sich vorstellen, wie schnell sie ihre Gefolgschaft verlieren würden, wenn sie erwähnen würden, dass Mr. Smith mit Miss Jones auf einen Drink hereinkam, oder wenn sie erwähnten, dass ein Verkäufer der Firma X in ein langes Gespräch mit dem Eigentümer der Firma Z verwickelt war? ? In Immobilien ist es ein Muss, Kundeninformationen vertraulich zu behandeln.

Ein guter Barkeeper muss über Personalmanagementfähigkeiten verfügen. Er muss in der Lage sein zu sagen "Sie haben genug", ohne einen Kunden in einen Feind zu verwandeln. Das braucht ein bisschen Finesse! Diese Fähigkeit könnte sich gut in der Finesse niederschlagen, die erforderlich ist, wenn Kunden einen Agenten bitten, Dinge zu tun, die gegen Vorschriften verstoßen.

Also – wenn Sie ein Barkeeper sind und über eine Veränderung nachdenken, ziehen Sie Immobilien in Betracht. Du hast die Fähigkeiten!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Verkaufen Sie Ihr Haus im Jahr 2014: Tipps und Fallen

Da sich der Immobilienmarkt nach einem schönen Anstieg vom Tiefpunkt 2010 etwas abkühlt, fragen Sie sich möglicherweise, wohin sich der Markt entwickelt.

Gute Frage.

Da keiner von uns eine Kristallkugel hat (von der ich weiß), können Sie nicht genau wissen, was der Markt als nächstes tun wird. Hier sind einige mögliche Situationen:

1. Der Markt wird einen kurzfristigen Höhepunkt finden und für eine Weile stagnieren. Dies bedeutet, dass die Kauf- und Verkaufsaktivitäten neutral sind und die Preise ohne große Schwankungen nach oben oder unten stabil bleiben. Dies ist das Szenario, das am wahrscheinlichsten erscheint.

2. Der Markt wird im Frühjahr wieder aufwachen und der Kauf wird die verfügbaren Immobilien übertreffen und die Preise werden entweder sanft oder schneller steigen. Mit einem Anstieg der Zinssätze um etwa 50% (die Zinssätze für die 30-jährige Staatsanleihe stiegen von unter 2,60% im Juli 2012 auf etwa 4,00% Ende 2013) im letzten Jahr und Hypothekenanträgen, die ein 10-Jahrestief erreichten, war dieses Szenario ein Szenario könnte einige Hindernisse haben.

3. Der Markt wird sich verlangsamen und Häuser, die auf den Markt kommen, werden die Käufer, die nach Bankkrediten suchen und diese genehmigen, überlisten und die Preise umkehren. Hierfür gibt es verschiedene Faktoren, wie die im vorherigen Szenario erwähnten Zinssätze und Hypothekenanträge oder wenn die USA in eine andere Rezession geraten (da Rezessionen normalerweise alle 5-7 Jahre auftreten und wir seitdem keine mehr hatten der letzte endete 2009). Dies würde die Immobilien belasten und einen Preisverfall auslösen. Der Eintritt in eine Rezession ist in diesem Jahr möglicherweise nicht möglich. Sie sollten jedoch in naher Zukunft auf eine Rezession vorbereitet sein.

Was sollte man angesichts dieser möglichen Situationen tun?

Das erste, woran man denken muss, ist die Realität. Erwarten Sie nicht, dass sich die Märkte in einer geraden Linie bewegen. Viele Verkäufer hielten an den Häusern fest, die sie 2007 verkaufen wollten, in der Hoffnung, den bestmöglichen Preis zu erzielen (viele von uns eingeschlossen), und sahen uns mit Immobilien konfrontiert, die nicht um jeden Preis verkauft werden konnten. Denken Sie daran in diesem Markt. Wenn Sie verkaufen möchten oder müssen und einen guten Preis erzielen können, ist es sinnvoll, diesen zu nehmen. Selten verkauft jemand zum absolut möglichen Höchstpreis.

Ein weiterer Faktor, der bei der Entscheidung für einen Verkauf berücksichtigt werden muss, ist folgender: Ist es für Sie finanziell sinnvoll, dies zu tun? Wenn der Preis, den Sie erhalten können, das abdeckt, was Sie benötigen, und es Ihnen ermöglicht, aus der Immobilie herauszukommen, haben Sie einen fairen Marktpreis erhalten und Ihre Situation verbessert.

Und schließlich weiß, wie bereits erwähnt, niemand, wie die Zukunft aussehen wird. Die Märkte sind heutzutage von Natur aus volatil. Es ist gut, einen Backup-Plan zu haben, falls Sie Ihr Haus jetzt oder in den kommenden Monaten verkaufen müssen. Wenn Hypothekenanträge aus irgendeinem Grund plötzlich versiegen und diejenigen, die kaufen möchten, keinen Kredit mehr erhalten können, wie werden Sie verkaufen?

Um diese letzte Frage zu beantworten, sollten Sie Folgendes beachten:

Seien Sie offen für kreative Lösungen.

Eine besonders effektive Lösung für das Problem eines nicht verkauften Hauses ist eine Leasingoption (oder Mietkauf). Dies ist der Fall, wenn Sie einen Mieter finden, der Ihr Haus kaufen möchte, aber aus irgendeinem Grund mehr Zeit benötigt, um sich zu qualifizieren. Dies kann daran liegen, dass noch nicht genügend Anzahlungen eingespart wurden oder dass kleinere Kreditprobleme länger dauern, bis sie behoben sind. Der Grund, warum dies eine so mächtige Strategie ist, ist, dass dieser Pool von "geheimen" Käufern die herkömmlichen Käufer von Bargeld oder diejenigen, die 20% weniger und perfekte Kredite haben, bei weitem überwiegt. Diese Mieter-Käufer haben gute Jobs, stabile Familien und wollen am amerikanischen Traum teilnehmen, ein eigenes Zuhause zu haben. Sie brauchen nur etwas mehr Zeit, um sich zu qualifizieren.

Die Vorteile des Verkaufs Ihres Hauses mit einer Leasingoption sind enorm. Zunächst erhalten Sie den vollen Marktpreis, ohne bis zu 10-12% an Provisionen, Gebühren und Abschlusskosten zahlen zu müssen. Zweitens sind die Mieter-Käufer bei der Einrichtung einer guten Mietoption für alle laufenden Reparaturen und die Verwaltung verantwortlich. Was groß ist, da diese Leute das Haus als ihr Haus betrachten, nicht nur eine andere Miete, um Müll zu entsorgen und zur nächsten zu wechseln (wie es der Fall wäre, wenn Sie nur das Haus vermieten würden). Und schließlich ist der Mieter-Käufer motiviert, jeden Monat pünktlich zu zahlen, da er nicht die Fähigkeit verlieren möchte, das Haus zu verlieren, bevor er es direkt bei Ihnen kaufen kann.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Schnelle Verkaufstipps bei der Inszenierung von Häusern

Der Verkauf eines Eigenheims ist nichts für schwache Nerven, sei es privat oder über die Dienste eines Immobilienunternehmens. Es erfordert Zeit, Mühe und tief durchdachte Strategien, um Ihre Chancen zu erhöhen, das richtige Geschäft auf dem Markt zu finden. Ein schneller Verkauf ist gut, aber einer, der mit sicheren Gewinnen einhergeht, wäre viel besser. Eine Möglichkeit, einen schnellen Gewinn zu erzielen, besteht darin, eine entsprechende Home-Staging-Initiative zu organisieren.

Bedeutung der Heiminszenierung

Die Inszenierung eines Hauses ist eine hohe Vorbereitung Ihres Wohnsitzes vor seiner Präsentation auf dem Markt. Ihr Hauptziel ist es, ein Haus in kürzester Zeit für potenzielle Käufer attraktiver zu machen. Hier wird ein Hausbesitzer oder ein Makler die offensichtlichen Mängel eines Hauses wie Unordnung, Mängel und Anzeichen von Verfall beseitigen. Es systematisiert Aufräumarbeiten, Reparaturen oder Heimwerkerarbeiten, um die allgemeine Ästhetik einer Immobilie weiter zu verbessern. Von innen nach außen wird die Inszenierung zu Hause einen potenziellen Käufer dazu bringen, sich die Immobilie als ihre eigene vorzustellen.

Wichtige zu berücksichtigende Bereiche

Die Inszenierung Ihres Hauses hängt weitgehend von Ihrem Budget ab. Wenn Sie sich größere Verbesserungen leisten können, haben Sie eine bessere Hebelwirkung gegenüber dem Verkaufspreis. Ein begrenztes Budget ist jedoch bei Hausbesitzern, die ihre Häuser verkaufen, durchaus üblich. Dabei ist es ratsam, sich auf Bereiche zu konzentrieren, die den ersten Eindruck eines Käufers direkt beeinflussen, wie z. B. die Landschafts- oder Außenästhetik, den Vordereingang, die Küche, das Bad, das Schlafzimmer des Meisters und den Wohnbereich.

Reinigen Sie nicht nur, sondern verwalten Sie Ihre Unordnung

Sauberkeit ist ein Muss, wenn es um den Verkauf von Eigenheimen geht. Ein Käufer liebt makellose Immobilien. Von Badezimmerfliesen bis hin zu Küchenarbeitsplatten, Decken und Toilettenschüsseln ist es Ihr Ziel, jeden Winkel makellos zu machen. Achten Sie natürlich auch darauf, unnötige Gerüche zu entfernen. Ihr Lieblingsgeruch nach Knoblauch funktioniert möglicherweise nicht bei jedem. Dies gilt umso mehr für Hausbesitzer, die gerne drinnen rauchen. Duftkerzen könnten dazu beitragen, unangenehme Gerüche zu beseitigen.

Denken Sie beim Reinigen daran, Dinge wie Möbel, Geräte und dekorative Elemente so zu organisieren, dass ausreichend Beinfreiheit entsteht. Egal wie makellos die Böden und Decken sind, wenn Sie überall Schnickschnack haben, sind Ihre Bemühungen umsonst. Verkaufe, lagere oder spende unnötiges Zeug. Verstecken Sie diese nicht in Ihrem Schrank oder in Ihrer Garage. Käufer überprüfen auch diese.

Machen Sie einen Außenraum herausragend

Hat Ihr Haus eine Terrasse oder einen Garten? Wie wäre es mit einem Rasen oder einem Hinterhof? Lassen Sie einen dieser Räume hervorstechen. Streichen Sie Ihre Gartenmöbel neu oder wechseln Sie den Boden. Mähen Sie Gras auf Ihrem Vor- oder Hinterhof. Versuchen Sie, lebendige und duftende Blüten hinzuzufügen. Ein hervorragend definiertes Äußeres zieht Käufer sofort an.

Anstrengungen zur Definition von Innenräumen unternehmen

Käufer haben die Tendenz, die Fläche zu maximieren, wenn sie nach dem besten Angebot suchen. Steigern Sie Ihre Hebelwirkung, indem Sie ein flüssiges Design und einen reichhaltigen Zweck für den Raum schaffen. Verwandeln Sie einen Dachboden in ein Mini-Büro oder ein Gästezimmer. Machen Sie Ihre Garage zu einem Abstellraum. Ihr Keller kann ein Unterhaltungsraum oder ein Büro sein. Ein Käufer verwendet es möglicherweise nicht für den Zweck, den Sie sich vorgestellt haben, aber dies gibt ihm die Perspektive, dass jeder Zentimeter Ihres Hauses funktionsfähig ist.

Spielen Sie mit Farbe und Beleuchtung

Wenn Sie an eine Lackierung denken, denken Sie daran, dass Farben sehr persönlicher Natur sind. Was für Sie ideal sein könnte, gilt möglicherweise nicht für alle. Bei einem begrenzten Budget hilft ein Repaint mit neutralen Farben dabei, ein Haus zu "entpersonalisieren". Um Ihrer neuen Farbe mehr Leben einzuhauchen, wird durch die Aktualisierung der Innenbeleuchtung und der Innenausstattung die Attraktivität erhöht.

In der Tat ist die Inszenierung von Eigenheimen eine große Hilfe, um den Nennwert eines Eigenheims zu erhöhen und seinen Wiederverkauf zu beschleunigen. Obwohl Vorbereitungen unerlässlich sind, ist es wichtig, nicht viel in die beteiligten Prozesse zu investieren. Wenn Sie die Home-Staging-Prozesse sorgfältig planen, erhalten Sie garantiert das Beste für Ihr Geld.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg