Verkaufen Sie Ihr eigenes Haus online

Fast 80% derjenigen, die letztes Jahr ein Haus gekauft haben, haben ihre Suche online gestartet. Wenn Sie Ihr eigenes Haus verkaufen, ist eine Online-Website zum Verkauf durch Eigentümer (FSBO) fast ein Muss. Laut Maklern sehen die meisten Leute, die FSBO-Websites durchsuchen, mindestens ein Haus, das sie zum ersten Mal online gesehen haben – und etwa die Hälfte kauft ein Haus, das sie in einem Online-Verkauf Ihrer eigenen Home-Website gefunden haben. Wenn Sie das wissen, wie können Sie nicht alle neuen Verkaufstechniken nutzen, die denjenigen zur Verfügung stehen, die ihre eigenen Häuser verkaufen?

Welche Verkaufstechniken stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Ihr eigenes Haus online verkaufen? Je nach Standort können Sie buchstäblich rund um die Uhr ein Tag der offenen Tür veranstalten – ohne jemals Ihre Haustür zu öffnen. Mit Fotos, mehreren Auflistungen, virtuellen Touren und Grundrissen können Sie potenziellen Käufern buchstäblich erlauben, Ihr Haus zu besichtigen, ohne jemals ihre eigenen Häuser zu verlassen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr eigenes Haus über eine Online-FSBO-Website zu verkaufen. Ihre beste Option ist es, mit einem lokalen Immobilienmakler einen Pauschalvertrag abzuschließen, der Ihnen das Recht gibt, Ihr Haus in einem Mehrfachnotierungsdienst zu veröffentlichen. Bei einer Pauschalgebühr zahlen Sie einem lokalen Makler eine Pauschalgebühr von einigen hundert Dollar für den Einzeldienst, bei dem Sie Ihr Haus beim Mehrfachnotierungsdienst auflisten. Sobald Ihr Haus gelistet ist, können Sie es auf MLS-Websites veröffentlichen, wo es von Hunderten von Immobilienmaklern und Tausenden von potenziellen Käufern gesehen wird.

Eine andere Möglichkeit, Ihr Haus auf einer MLS-Website aufzulisten, besteht darin, einen Vertrag mit einem Immobilienmakler mit einem exklusiven Kaufvertrag abzuschließen. Sie erklären sich damit einverstanden, diesem Makler eine Provision von 2-3% zu zahlen, wenn ein Makler Ihr Haus während der von ihm gelisteten Zeit verkauft. Sie behalten sich jedoch das Recht vor, das Haus selbst zu verkaufen, ohne eine Provision zu zahlen. Auch hier ist es Ihr Hauptziel, da Sie Ihr eigenes Haus verkaufen, das Haus auf einer Website mit mehreren Auflistungen aufzulisten.

Es gibt auch eine Reihe von FSBO-Sites, mit denen Sie Ihr Haus gegen eine Gebühr auf ihren Sites auflisten können. Suchen Sie nach dem besten Angebot – der Preis reicht von einer einmaligen Pauschalgebühr bis zu einer Provision von 2%, wenn Sie Ihr Haus verkaufen.

Tipps für den Online-Verkauf Ihres Eigenheims

– Laden Sie mindestens ein Bild Ihres Hauses hoch, das es in seinem besten Licht zeigt. Wenn Sie können, lassen Sie das Foto von einem professionellen Fotografen machen.

– Hat Ihr Zuhause einen wunderschönen Kamin? Ein toller Blick auf die Stadt? Stellen Sie sicher, dass Sie ein Foto davon erhalten – der beste Weg, Ihr eigenes Haus online zu verkaufen, besteht darin, es so gut wie möglich aussehen zu lassen.

– Geben Sie den Käufern die Informationen, die sie wissen möchten. Fügen Sie Informationen über das Schulsystem, die Nachbarschaft und die örtlichen Geschäfte in Ihre Online-Anzeige ein. Je mehr sie wissen, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie bereit sind zu kaufen, wenn sie auf der Suche sind.

– Wenn Ihr Haus einen hohen Preis hat, sollten Sie in eine virtuelle Heimtour investieren, damit potenzielle Käufer online einen vollständigen Rundgang durch Ihr Haus erhalten und sich in dieses Haus verlieben können, bevor sie es sehen.

– Verwenden Sie Ihre Listingseite, um Flyer mit den Fotos und Beschreibungen auszudrucken und lokal zu veröffentlichen.

Das Internet bietet Ihnen neue Tools für den Verkauf Ihres Eigenheims. Nehmen Sie es einfach online und sehen Sie, wie weit Sie mit ein paar Bildern gehen können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie arbeite ich mit dem Makler des Käufers, wenn Sie Ihr Haus ohne Makler verkaufen?

Viele Menschen entscheiden sich heutzutage für die Methode "Verkauf durch Eigentümer" und lernen, wie Sie Ihr Haus privat verkaufen können, um Tausende von Dollar an Maklerprovision zu sparen. Wenn Sie ein Verkäufer sind, der vom Eigentümer zum Verkauf angeboten wird, können Sie sicher sein, bis zu 3% der Maklerprovision zu sparen und 6% zu sparen, wenn der Käufer nicht von einem Immobilienmakler vertreten wird. Wenn der Käufer jedoch von einem Immobilienmakler vertreten wird, müssen Sie die Hälfte der Provision bezahlen. Selbst wenn Sie ein Verkäufer sind, der über den Verkauf durch den Eigentümer verfügt und über umfassende Kenntnisse im privaten Verkauf Ihres Hauses verfügt, sind Sie wahrscheinlich bei einem Immobilienmakler eines Käufers.

Die meisten Verkäufer profitieren vom Zugriff ihres Agenten auf Multiple Listing Services (MLS). Glücklicherweise bieten wir von Minus The Agent Immobiliendienstleistungen an, mit denen Sie Ihre Immobilie effektiv verkaufen können, ohne die Gebühren des Immobilienmaklers in Höhe von Tausenden von Dollar bezahlen zu müssen. Minus Der Agent bringt Sie direkt mit echten Käufern oder Mietern in Kontakt, damit Sie ohne die Notwendigkeit eines Agenten erfolgreich verkaufen oder vermieten können. Durch die Auflistung Ihrer Immobilie auf hochkarätigen und gut sichtbaren Websites domain.com.au, realestate.com.au usw. erhält Minus The Agent Ihre Immobilie und bringt sie vor Tausenden potenzieller Käufer auf den Markt. Minus Der Agent bietet auch End-to-End-Support ohne und mit praktischen Marketing-Tools, damit die Verkäufer einen reibungslosen Verkaufsprozess für Eigenheime haben.

Präsentieren Sie sich wie ein professioneller Agent

Als Verkäufer, der gelernt hat, wie man sein Haus privat verkauft, müssen Sie sich wie ein professioneller Immobilienmakler verhalten und die Immobilie den potenziellen Käufern und ihren Maklern zeigen. Die Inszenierung des Hauses, die Vorbereitung für den Verkauf und die Verkaufsbereitschaft sind die Grundvoraussetzungen für Sie. Aber als FSBO-Verkäufer müssen Sie in Bestform sein und Ihr Haus dem potenziellen Käufer und seinem Vertreter präsentieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie über das Wissen und das Verständnis der Struktur, der Sanitär-, Elektro-, Sicherheits- und HLK-Systeme Ihrer Immobilie verfügen, damit Sie genau die richtige Antwort haben, wenn potenzielle Käufer oder deren Vertreter Ihnen eine Frage stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Besuchern alle notwendigen Details über das Haus mitteilen, z. B. den neuen Teppichboden, die frische Lackierung oder andere wichtige Bauarbeiten oder Reparaturen, die kürzlich durchgeführt wurden.

Verhandeln Sie wie ein professioneller Agent

Um Ihr Haus zu verkaufen und viel Geld zu verdienen, müssen Sie objektiv sein. Ja, es ist dein Zuhause und du hast deine Erinnerungen in diesem Haus, aber am Ende des Tages ist es ein finanzieller Vermögenswert. Verhandeln Sie also so viel wie möglich über die Preisgestaltung des Geschäfts, aber schieben Sie es nicht zu weit, dass Sie den Käufer abschrecken. Es gibt auch andere Dinge, die Sie über den Preis hinaus verhandeln können. Dies umfasst Geräte, Abschlussdatum und Abschlusskosten.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Kaufvertrag des Vertreters des Käufers sorgfältig durchgehen. Auch wenn dies eine zusätzliche Ausgabe ist, kann die Einstellung eines Anwalts, der Sie bei der juristischen Arbeit unterstützen kann, Wunder für Sie bewirken. Wenn Sie nicht über ausreichende Erfahrung im Verkauf eines Hauses verfügen, können Sie mit einem Immobilienanwalt an Ihrer Seite die Sicherheit haben, die Sie während des Prozesses benötigen. Der Anwalt hilft Ihnen nicht nur bei der Überprüfung der Verträge, der Bewertung komplexer Hypotheken oder Leasingverträge und komplexer Angebote, sondern erklärt Ihnen auch, welche Dinge Sie laut Gesetz potenziellen Käufern offenlegen müssen, und hilft Ihnen bei der Formulierung einer Offenlegungsvereinbarung.

Schließen Sie wie ein professioneller Agent

Die beste Möglichkeit, sich auf die Abschlusskosten vorzubereiten, besteht darin, einen Kreditgeber zu den Kosten zu konsultieren, bevor Sie überhaupt nach einem Haus zum Kauf suchen. Dies wird als Hypothekenvorabgenehmigung bezeichnet und kann Ihnen helfen, die verschiedenen mit dem Geschäft verbundenen Abschlusskosten zu verstehen, damit Sie Ihre Mittel entsprechend planen können. Die Abschlusskosten sind häufig höher als von den meisten Käufern zunächst angenommen. Zusätzlich zu den Abschlusskosten wird eine Budgetierung der Anzahlung empfohlen. Der Kaufprozess für Eigenheime ist ziemlich langwierig, so dass Sie viel Zeit haben, um die Abschlusskosten zu arrangieren. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bereit sind, diese zurückzuzahlen, bevor Sie das Angebot für das Eigenheim abgeben, das Sie kaufen möchten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Verkaufen Sie Ihre Immobilie an Bargeldkäufer für schnelles Geld

Möchten Sie Ihre Immobilie schnell verkaufen? Haben Sie eine Idee, wie lange es dauern kann? Viele Menschen in Großbritannien möchten ihre Immobilien verkaufen, sei es ein Wohnhaus, eine Wohnung oder ein Grundstück. Tatsache ist: Nicht alle machen am Ende ein gutes Geschäft! Sie sollten eine faire Vorstellung vom Markt und anderen verwandten Aspekten des Immobilienverkaufs haben. Sie müssen also Ihre Hausaufgaben machen, den Prozess verstehen und dann können nur Sie einen profitablen Deal machen! Wie können Sie dann den gesamten Prozess kurz, einfach und schnell gestalten?

Menschen möchten möglicherweise aus vielen Gründen ihr Haus verkaufen. Wer schnelles Geld braucht, kann nicht lange warten. Bargeldkäufer können Menschen helfen, die ihre Häuser schnell verkaufen möchten. Hier sind einige Situationen, in denen Menschen schnelles Geld benötigen

Gründe, warum Menschen einen schnellen Verkauf anstreben:

1]Upgrade: Die Leute möchten vielleicht ihr Haus verkaufen, um eine neue Immobilie zu kaufen. Diese Gruppe von Menschen benötigt normalerweise eine vorübergehende Unterkunft für den Zeitraum zwischen dem Verkauf der alten Immobilie und dem Kauf der neuen.

2]Finanzielle Schwierigkeiten: Aufgrund eines Rückgangs des Immobilienmarktwerts kann sich der Immobilienwert allmählich verringern. Viele Leute verkaufen ihr Eigentum, bevor sich der Markt weiter verschlechtert. Sobald Sie den Deal abschließen, ist Ihre Gewinnspanne höher.

3]Rücknahme: Hausbesitzer, die ihre Hypothek nicht zurückzahlen können, möchten möglicherweise ihr Haus verkaufen, um eine Rücknahme zu vermeiden.

Um Ihr Haus zu verkaufen, benötigen Sie möglicherweise sehr schnell Geld in der Hand. Schritte wie eine Marktforschung, die Suche nach einem Käufer von Eigenheimen, die ordnungsgemäße Berücksichtigung aller rechtlichen Aspekte des Geschäfts und die Renovierung des Hauses, um Käufer anzulocken, verlängern den Prozess nur. Gibt es eine einfache Alternative? Ja da ist. Sie können sich an Käufer von Eigenheimen wenden, um Ihr Haus auch innerhalb von 48 Stunden sehr schnell zu verkaufen!

Wer sind Bargeldkäufer?

Bargeldkäufer sind unabhängige Immobilienkäufer mit Erfahrung in Immobilien- und Finanzfragen. Sie kaufen direkt bei Ihnen. Bargeld Käufer kaufen Ihre Immobilie für schnelles Geld. Sobald Sie oder andere Hausbesitzer Kontakt mit ihnen aufnehmen, bieten sie sofort ein kostenloses, unverbindliches Angebot an. Wenn der Verkäufer zustimmt, wird er das Geschäft innerhalb von 48 Stunden abschließen.

Sie müssen das Haus vor dem Verkauf nicht umbauen oder retuschieren. Bargeldkäufer kaufen Immobilien ohne Berücksichtigung ihres Zustands. Selbst wenn Ihr Haus wieder in Besitz genommen wird, können Sie es problemlos an Käufer von Eigenheimen verkaufen.

Da die Immobilienkäufer die von ihnen gekauften Häuser verkaufen oder vermieten, können Sie die Option zum Verkauf und zur Rückmietung wählen und bei Bedarf den langwierigen Umzugsprozess vermeiden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Hausverkäufer! Sind Sie der 7 Sünden des Hausverkaufs schuldig?

Gier: Dieser ist ein Biggie. Auf dem Markt eines Verkäufers war es einfach, mit Ihrer gierigen Seite in Kontakt zu treten. Sie fühlten sich wie Midas und alles, was Sie von einem Käufer verlangten, verwandelte sich in Ihren Händen in Gold. Betrunken von dieser Art von Macht fühlten sich Käufer oft hilflos, wenn sie Ihr Zuhause wollten. In einem ausgeglichenen Markt oder sogar auf einem Käufermarkt haben viele Verkäufer die Giergewohnheit nicht aufgegeben. Ironischerweise kostet Gier diese Verkäufer Geld. Fragen Sie einen Immobilienmakler und er wird Ihnen Geschichten über Geschäfte erzählen, die aufgrund eines nicht vereinbarten Artikels im Wert von 300,00 USD abgeschlossen wurden. Nicht mehr mit dem Vorteil verbunden, weigern sich viele Verkäufer, Zugeständnisse zu machen, wenn dies weniger Geld in ihren Taschen bedeutet, aber jetzt können die Käufer zum nächsten Haus auf ihrer Liste gehen. Ein Verkäufer kann es ablehnen, einen Artikel im Wert von 500,00 USD im Haus zu reparieren oder eine kostengünstige Garantie für das Eigenheim zu gewähren. Wenn der Käufer jedoch zu einem entgegenkommenden Verkäufer wechselt, muss der gierige Verkäufer auf einen anderen Käufer warten – während er Hypothekenzahlungen für das Haus leistet Haus, das sie nicht verkaufen können. Schlechter Zug.

Unrealistische Erwartungen: Jeder, der ein Haus auf dem Markt eines Verkäufers verkauft hat, wird es schwer haben, den Markt eines Käufers zu erfassen. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten, müssen Sie alles vergessen, woran Sie sich erinnern, als Sie Ihr Haus in der Vergangenheit verkauft haben. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Haus in einer Woche nicht verkauft wird und Sie auch nicht mehrere Angebote erhalten. Unrealistische Erwartungen sind die Grundlage für Schuld und Ressentiments und halten Sie davon ab, Ihr Haus zu verkaufen. Die ersten Wochen, in denen Sie Ihr Zuhause auf dem Markt haben, sind voller Hoffnung, Angst und irrationalem Überschwang. Es ist völlig normal zu glauben, dass Ihr Zuhause etwas Besonderes ist als die anderen auf dem Markt, und Ihr Zuhause wird die Ausnahme vom harten Markt sein. Sobald klar wird, dass der Bieterkrieg nicht stattgefunden hat und Ihr Haus immer noch mit den anderen zusammen sitzt, wird ein Hausverkäufer mit unrealistischen Erwartungen niedergeschlagen. Bleiben Sie positiv über Ihr Zuhause, aber machen Sie sich nicht blind für den Verkauf. Ein Hausverkäufer mit einer realistischen Sicht auf das, was es braucht, um ein Haus in einem ausgeglichenen oder Käufermarkt zu verkaufen, kann sich leicht an veränderte Marktbedingungen anpassen, konstruktives Feedback verwenden, um sein Haus zu verbessern, und im Gegenzug sein Haus schneller verkaufen.

Stolz: Wenn Sie Ihr Haus wirklich verkaufen möchten, versprechen Sie jetzt, dass Sie niemals den folgenden Satz aussprechen werden: "Ich werde diesem Käufer eine Nachricht senden." Wenn Sie gerne Nachrichten senden, können Sie vielleicht Brieftauben aufziehen. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten, streichen Sie diesen Satz aus Ihrem Wortschatz. Die Nachricht, die Verkäufer senden, wenn sie auf diese Weise auf Käufer antworten, lautet: "Ich möchte mein Haus nicht an Sie verkaufen. Sie haben mich beleidigt." Am Ende bleibt dir nur noch dein Stolz und das Haus, das sich einfach nicht verkaufen lässt. Als aktiver Ebayer habe ich noch nie eine Transaktion gesehen, bei der der Verkäufer eines Artikels über den niedrigsten Bieter empört war. Es geht nur ums Geschäft. Wenn Sie Ihre Gefühle vom Verkaufsprozess für Eigenheime trennen, haben Sie einen Vorteil gegenüber den verärgerten Verkäufern in Ihrer Nähe, da die Käufer, die sich mit ihren "Botschaften" abwenden, ein Eigenheim kaufen werden – nur nicht ihre! Die an einen Käufer zu sendende Nachricht sollte in Form eines Gegenangebots erfolgen. Nichts mehr. Nicht weniger.

Ungeduld: Sie wollen dieses Haus verkauft. Jetzt! Der ungeduldige Verkäufer kann nicht verstehen, warum sein Haus in der ersten Woche nicht verkauft wurde. In der dritten Woche auf dem Markt tobt der ungeduldige Hausverkäufer und fragt sich, wie er aus dem Listungsvertrag herauskommen kann. Sind Sie ein ungeduldiger Hausverkäufer? Wenn Sie Ihren Immobilienmakler sorgfältig ausgewählt haben und bei der Unterzeichnung des Listungsvertrags geglaubt haben, dass er dem Job gewachsen ist, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie den Markt funktionieren. Der ungeduldige Verkäufer ruft seinen Agenten mehr als einmal am Tag an, um Updates zu erhalten, auch wenn im Haus keine Aktivitäten stattgefunden haben. Die Frage: "Warum verkauft es nicht?" wird regelmäßig telefonisch angerufen. Tun Sie, der ungeduldige Verkäufer, alles, was Sie tun müssen, um Ihr Haus zu verkaufen? Haben Sie die von Ihrem Agenten vorgeschlagenen Maßnahmen ergriffen, um Ihr Haus in einen Verkaufszustand zu versetzen? Haben Sie sich wirklich die vergleichbaren Preisdaten angehört, die Ihnen Ihr Agent zur Verfügung gestellt hat? Oder hatten Sie einen festen Preis im Kopf und weigerten sich, bei der Auflistung des Hauses davon abzuweichen? Der ungeduldige Verkäufer kann für alle, die am Verkauf des Hauses beteiligt sind, eine enorme Menge an Stress verursachen, und dies ist völlig vermeidbar. Am Ende wird der Zeitpunkt des Verkaufs Ihres Hauses eine Kombination aus Preis, Zustand und Glück sein. Keine Ungeduld wird das ändern.

Den Markt ignorieren: Unwissenheit ist kein Glück. Unwissenheit ist eine Katastrophe für einen Hausverkäufer. Ja, wir wissen, dass Ihr Nachbar sein Haus zum gleichen Preis verkauft hat, den Sie für Ihr Haus wollen, aber das war vor vier Monaten. Der Wohnimmobilienmarkt ist fließender als je zuvor. Informieren Sie sich über die aktuellen Marktbedingungen, nicht über den Markt des letzten Jahres, nicht einmal über den Markt des letzten Monats. Ein Hausverkäufer, der den Markt ignoriert, befragt einige Immobilienmakler, liest die vom Makler bereitgestellten Daten, ignoriert dann die Daten und listet sie mit dem Makler auf, der ihnen das geringste Argument für eine unrealistische Preisgestaltung ihres Hauses gibt. Immobilienmakler bewerten Häuser nicht, Verkäufer nicht. Die Agenten stellen wertvolle Informationen und Eingaben zur Verfügung, um einem Verkäufer bei der Auswahl eines Preises zu helfen. Einige Agenten lehnen eine Auflistung ab, wenn sie der Meinung sind, dass der Verkäufer hinsichtlich der Preisgestaltung unrealistisch ist, aber viele andere nehmen die Auflistung mit der Einschränkung an, dass der Verkäufer offen ist, den Preis später zu senken. Bei so vielen anderen Immobilien auf dem Markt wird ein überteuertes Haus dort wie ein Feinkosttablett bei einer Versammlung von Vegetariern sitzen. Dann wird der Verkäufer den Markt verfolgen, indem er den Preis senkt, nachdem er beobachtet hat, wie die Preise um ihn herum fallen. Schließlich kann das Haus verkaufen, aber der Preis wird vom Markt bestimmt, wie es immer ist. Wenn Sie sich schuldig gemacht haben, den Markt ignoriert zu haben, können Sie sich viel Zeit und Kopfschmerzen sparen, indem Sie ein Treffen mit Ihrem Immobilienmakler planen, um die aktuellen Verkaufsdaten für Ihr Haus zu überprüfen und jetzt einen realistischen Preis festzulegen.

Sturheit: Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, stellen Sie sich am besten einen geschmeidigen Baum vor, der sich sanft im Wind wiegt, anstatt einen Esel, dessen Fersen fest in den Schmutz eingegraben sind und allen Versuchen widerstehen, sich zu bewegen. Sturheit kann in vielen Situationen auftreten. Verlassen Sie das Haus, wenn Sie kontaktiert werden, um eine Vorstellung zu vereinbaren? Obwohl es eine Tatsache ist, dass Ihr Haus eine bessere Verkaufschance hat, wenn Sie nicht für die Show da sind, weigern Sie sich, sich durch das Verlassen des Hauses belästigen zu lassen? Sie können sich selbst sagen, dass die Käufer Ihren Zeitplan umgehen können. Sie werden nicht. Die Chance auf einen Verkauf verschwindet oft, weil sich ein Käufer mit dem Hausbesitzer im Haus unwohl fühlt und das Haus nicht frei beurteilen kann. Erwarten Sie Unannehmlichkeiten, wenn Sie Ihr Haus verkaufen. Es ist Teil des Prozesses.

Nicht kooperativ sein: Sind Sie ein Partner Ihres Immobilienmaklers, wenn es darum geht, Ihr Haus zu verkaufen? Widerstehen Sie allen Vorschlägen Ihres Immobilienmaklers, Änderungen an Ihrem Haus vorzunehmen, die dazu beitragen, dass es schneller verkauft wird? Ich habe dieses Gespräch mit Hausverkäufern oft geführt. Ist es fair, dass die Leute Ihr Zuhause anhand der Dinge beurteilen, die beim Auszug nicht darin sein werden? Nein wahrscheinlich nicht. Beurteilen Käufer Ihr Haus anhand dieser Dinge? Absolut. Ich habe gesehen, wie Käufer ihre Begeisterung für ein Haus verloren haben, das auf einem Dekorationsthema basiert, das nicht zu ihnen passt. Egal wie oft ihr Immobilienmakler sie daran erinnert, dass sie in ihrem eigenen Stil dekorieren können, es ist zu spät. Das Haus wird jetzt als "Entenheim" oder "Puppenhaus" oder "rosa Zuhause" bezeichnet. Jedes Haus bekommt einen Spitznamen, wenn Käufer einkaufen. Lassen Sie sich von Ihrer Weigerung zur Zusammenarbeit nicht davon abhalten, Ihr "perfektes Zuhause" zu sein.

Der Verkauf Ihres Hauses erfordert die Zusammenarbeit unzähliger Menschen, von denen Sie viele nie treffen werden. Das Schlüsselwort hier ist "Kooperation". Wir als Hausverkäufer erwarten, dass diejenigen, die daran arbeiten, unsere Verkaufstransaktion abzuschließen, kooperativ sind. Was ist mit dir, dem Hausverkäufer? Sind Sie bereit, den Käufer auf halbem Weg zu treffen? Sind Sie bereit, innerhalb des Zeitplans eines anderen zu arbeiten, um etwas unterschreiben zu lassen? Denken Sie daran, Sie verkaufen vielleicht eine Immobilie, aber am Ende geht es bei Immobilien um Menschen. Sei ein guter.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Verantwortlichkeiten eines Immobilienmaklers

In vielen Gebieten dieses Landes gibt es keinen Mangel an lizenzierten Immobilienmaklern, doch wir sehen oft, dass einige nur die Anträge durchgehen, anstatt ihre Verantwortung, Pflichten usw. ernst zu nehmen und zu helfen Käufer und Verkäufer erreichen ein wohlüberlegtes, gegenseitig zufriedenes Treffen der Köpfe. Während jeder Kunde und Kunde bestimmte einzigartige Bedürfnisse, Prioritäten, Ziele usw. hat, erkennt ein Qualitätsagent an, dass er sowohl eine rechtliche als auch eine ethische Verantwortung dafür hat, konsequent das Richtige zu tun und nicht nur das, was zweckmäßig sein könnte. und / oder einfach! In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, einige dieser grundlegenden Verantwortlichkeiten kurz zu untersuchen, zu prüfen, zu diskutieren und zu überprüfen und zu erklären, warum Kunden und Kunden Qualität, verantwortungsbewussten, reaktionsschnellen, relevanten Service und Repräsentation verdienen.

1. Treuhänder: Sowohl ethisch (gemäß dem Ethikkodex fast aller Maklerorganisationen als auch gemäß den meisten Immobiliengesetzen des Staates) als auch moralisch muss ein Agent erkennen, dass er gegenüber seinen Kunden eine treuhänderische Verantwortung trägt. Dies bedeutet, dass er die Privatsphäre eines Kunden schützen und die Offenlegung persönlicher Gegenstände oder Gründe, die jemand verkauft, vermeiden könnte, was das Endergebnis des Hausbesitzers beeinträchtigen könnte! Es gibt jedoch manchmal eine etwas feine Linie zwischen dieser Vorgehensweise und der rechtlichen Verantwortung, ehrlich gesagt alles offenzulegen, was in Betracht gezogen werden könnte, ein materielles Problem usw. Einige davon umfassen: materielle Mängel; Bekannte Probleme in Bezug auf das Gebiet, die sich auf Werte usw. auswirken können. Zum ethischen Schutz der Kundenbedürfnisse gehören: Nichtoffenlegung der Finanzinformationen des Verkäufers; Angabe des Zeitplans eines Kunden, insbesondere wenn er bedarfsabhängig ist usw.

2. Integrität: Die Agenten müssen ein klares Engagement zeigen, um ihre absolute Integrität aufrechtzuerhalten, auch wenn die Versuchung besteht, eine Abkürzung zu nehmen. Qualitätsvertretung bedeutet, dass das Wohl Ihrer Kunden an erster Stelle stehen muss und dass persönliche Vorteile und / oder Eigeninteressen diesen Fokus und diese Absicht niemals beeinträchtigen dürfen! Agenten müssen serviceorientiert sein!

3. Empfänglichkeit: Wie gut jemand seine Botschaft artikuliert und auf die Fragen, Bedenken usw. sowohl seiner Kunden als auch potenzieller Käufer reagiert, unterscheidet häufig zwischen verantwortlichen, reaktionsschnellen Agenten und dem Rest des Pakets! Ihr Vertreter muss Ihnen sein Feedback geben und bereit sein, Ihnen Einblicke, Empfehlungen usw. zu geben.

Bevor Sie jemanden einstellen, der Ihnen hilft, Ihr Zuhause zu vermarkten, zu verkaufen und zu vertreten, sollten Sie mehrere sorgfältig befragen, um festzustellen, wer Ihren spezifischen Bedürfnissen, Zielen und Prioritäten am besten entspricht. Ist unser Haus nicht sinnvoll, da es für die meisten unser größtes finanzielles Gut darstellt?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Sollten Sie Ihr Haus verkaufen oder einen Makler das tun lassen?

Sind Sie ein FSBO-Verkäufer?

Ich nehme an, dass der Hauptgrund für den Verkauf Ihres Eigenheims darin besteht, die Provision zu sparen, die Sie zahlen würden. Es gibt jedoch die andere Seite dieser Medaille. Was ist mit dem Verkauf durch "Eigentümer" verbunden?

Sie müssen Ihre Immobilie vermarkten und bewerben und sie potenziellen Käufern zeigen. Gehen Sie mit möglichen skrupellosen Personen um. Erledigen Sie alle Formalitäten und erledigen Sie dann das Schließen. Für einige von Ihnen könnte dies eine entmutigende Aufgabe sein, für andere eine Herausforderung.

Wenn Sie gesellig sind und viele von uns. Wirst du gerne mit allen Leuten sprechen, die sich nach deinem Zuhause erkundigen könnten? Sind sie ein ernsthafter Käufer? Als Verkäufer besteht kein wirklicher Druck im Gespräch mit dem Käufer, Sie haben die Kontrolle. Wenn Sie die Art von Person sind, die sich vor sozialen Kontakten scheut, ist es vielleicht besser, die Dienste eines Fachmanns in Anspruch zu nehmen.

Magst du Papierkram? Die meisten von uns haben bessere Dinge zu tun. Denken Sie daran, dass der größte Teil des Papierkram technisch ist. Wenn Sie dies nicht erledigen können, sollten Sie einen Vertreter oder Anwalt beauftragen.

Hast du genug Zeit? Sie müssen sich Zeit nehmen, um Ihr Zuhause zu zeigen. Dies könnte spontan einen Anruf bedeuten. Möglicherweise müssen Sie Ihre Wochenendpläne fallen lassen, um für diesen möglichen Käufer zu Hause zu sein. Manchmal tauchen sie nicht auf. Der andere Nachteil ist, dass sie nicht einmal wissen, ob sie sich das Haus leisten können. Sie sind vielleicht gerade vorbeigefahren und mochten das Haus von außen und wollen einen Blick darauf werfen. im Inneren Sie könnten ein Investor sein und suchen einen verzweifelten Verkäufer.

Haben Sie Angst, das Haus zu zeigen, ohne sicherzustellen, dass die Person, die das Haus besucht, gut qualifiziert ist und wirklich ein ernsthafter Käufer ist? Der Abschluss eines rechtsverbindlichen Vertrags ist beängstigend und es wäre ratsam zu verstehen, was Sie tun und abschließen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So suchen Sie nach neuen gewerblichen Immobilienangeboten

PROSPEKTION FÜR GEWERBLICHE IMMOBILIENLISTEN

Gewerbliche Einzelhandels- und Industrieeinträge

Jeder Immobilienmakler oder Makler, der eine erfolgreiche Karriere in gewerblichen und industriellen Immobilien anstrebt, muss regelmäßig marktfähige Angebote erhalten. Listings sind die Agenten "Lager im Regal" und Ihr Einkommen hängt jetzt und in Zukunft von der Qualität sowie der Quantität der Listings ab, die Sie erhalten. Je mehr Angebote Sie haben, desto mehr Käufer und Mieter werden Sie anziehen. Dies macht die Angebote für Sie umso einfacher. Mehr Listings bedeuten, dass Sie Ihren Markt dominieren und die Auswirkungen Ihrer Konkurrenz verringern.

Im gewerblichen und gewerblichen Eigentum können Auflistungen üblicherweise Folgendes umfassen:

  • Land, das für die gewerbliche, industrielle oder Einzelhandelsentwicklung geeignet ist
  • Gewerbe-, Industrie- und Einzelhandelsgebäude, die vermietet werden
  • Unternehmen, die Räumlichkeiten besetzen, von denen aus sie ihre Märkte bedienen und beliefern
  • Gewerbe-, Industrie- und Einzelhandelsgebäude, die an große und kleine Eigennutzer oder Investoren verkauft werden

Entwicklung eines Kundenstamms

Das Erfolgsgeheimnis bei Gewerbe- und Industrieimmobilien besteht darin, einen eigenen Kundenstamm zu haben. Kunden, die bequem mit Ihnen zusammenarbeiten und positiv auf Ihre Beratung in Bezug auf ihre Immobilienanforderungen reagieren, sind die Kunden, die Sie entwickeln müssen. Da es die Kunden sind, die Ihre Gebühren zahlen, und nicht die Mieter oder Käufer, sind sie sehr wichtige Personen in Ihrem Geschäftsleben, und es ist wichtig, dass Sie sich ihnen gegenüber jederzeit stark vertreten. Da diese Personen und Organisationen ihre Immobilienportfolios an die sich abzeichnenden Immobilienanforderungen anpassen, werden sie Ihnen weiterhin Angebote zur Verfügung stellen. Wenn sie zufriedene Kunden sind, verweisen sie Sie außerdem an andere Führungskräfte, Freunde und Familienmitglieder und bieten Ihnen so mehr Geschäft.

Den Immobilienmarkt kennen

Um potenzielle Kunden effektiv beraten zu können, ist es wichtig, dass Sie den Markt kennen – gewerblich, industriell oder im Einzelhandel -, an dem Sie beteiligt sind, und dass Sie über detaillierte Kenntnisse des geografischen Gebiets verfügen, in dem Sie tätig sind. Um dies effektiv zu tun, müssen Sie:

  • Durchsuchen Sie Ihr Territorium ständig nach einem Plan und werden Sie Unternehmen und Menschen in der Region bekannt
  • Kennen Sie jede Immobilie, die in Ihrem Gebiet zum Verkauf oder zur Vermietung steht
  • Führen Sie eine Liste der Immobilientransaktionen, die in den letzten 3 Jahren stattgefunden haben und stattgefunden haben
  • Halten Sie Ausschau nach privaten Transaktionen von Immobilienbesitzern
  • Beziehen Sie die Verwaltung Ihres Büros und anderer Teammitglieder in Ihre Aktivitäten ein
  • Darüber hinaus sollten Sie die Faktoren verstehen, die Unternehmen in Ihrer Region dazu motivieren, in andere Bereiche zu ziehen, und Sie sollten sich der Kräfte bewusst sein, die Investoren dazu ermutigen, in Ihrer Region oder Ihrem Bezirk zu kaufen und zu verkaufen.

WAS MACHT EINEN ERFOLGREICHEN AGENTEN ODER BROKER?

Was macht einen erfolgreichen Agenten oder Makler aus Sicht des Kunden aus und jemanden, mit dem der Kunde Geschäfte machen möchte? Aus Kundensicht ist es eine interessante Frage, aber die Geschichte zeigt, dass die Faktoren, die für Kunden von größter Bedeutung sind, das Wissen des Maklers über den Markt und die Qualität der Beratung sind. Die Verhandlungsfähigkeiten des Agenten und die Fähigkeit, schnell zu handeln, sind ebenfalls wichtig und haben einen hohen Stellenwert. Die Einhaltung von Kundenanweisungen, Fähigkeiten im Bereich Immobilienmarketing und Vertraulichkeit wurde als etwas weniger wichtig angesehen.

Aus dieser Analyse geht hervor, dass die Faktoren, die einen entscheidenden Einfluss auf die erfolgreiche Auflistung der Immobilien eines Kunden haben werden, die Kenntnis des Marktes und die Qualität der Beratung sind. Die Eigentümer suchen nach Agenten und Maklern, die den Markt kennen und über leicht verfügbare Aufzeichnungen über Unternehmen und Investoren verfügen, die sofortige Entscheidungen über Immobilien treffen möchten, die sie benötigen, besitzen oder nutzen. Ihre Kunden wünschen sich einen Makler, der diese Personen sofort auf eine gelistete Immobilie aufmerksam macht.

Zum Zeitpunkt der Auflistung könnte eine effektive Kommunikation mit dem Eigentümer über den kommerziellen und industriellen Markt und die in Ihrer Datenbank verfügbaren Perspektiven sicherlich zu einer erfolgreichen und hoffentlich dauerhaften Beziehung führen.

PROSPEKTION FÜR LISTEN

Wo finden Sie neue Angebote und wie konvertieren Sie diese? Diese Liste kann helfen. Wenn Sie Ihre Kunden und das geografische Gebiet des Marktes kennenlernen, in dem Sie tätig sind, bieten sich Möglichkeiten, Angebote zu erhalten. Beispielsweise:

  • Immobilientransaktionen. Der erfolgreiche Abschluss einer Immobilientransaktion in Ihrer Region impliziert, dass sowohl Käufer als auch Verkäufer nach anderen Optionen suchen. Nutzen Sie diese Möglichkeiten.
  • Liquidation. Ein gescheitertes Geschäft ist ein Hauptziel für die Agenturaktivität.
  • Leerstehende Gebäude. Achten Sie auf Gebäude, die leer stehen oder verfallen, da diese Geschäftsmöglichkeiten darstellen.
  • Vermittler. Pflegen Sie eine enge Verbindung zu den Vermittlern des Immobiliengeschäfts. Zu den Vermittlern zählen Personen wie Finanziers, Banker, Versicherer, Bauherren, Architekten, Ingenieure, Anwälte und Buchhalter. Ihre Kunden benötigen manchmal die Dienste von Immobilienmaklern, und eine Empfehlung dieser Personen ist von unschätzbarem Wert. Sie können Ihren Kunden wiederum solche Vermittler vorstellen und solide Geschäftsbeziehungen, von denen beide Parteien profitieren, auf diese Weise aufbauen und aufrechterhalten.
  • Zeitungsartikel. Artikel, die von Ihnen erstellt wurden oder in denen Sie zitiert werden, machen die Öffentlichkeit auf Ihren Namen oder den Namen Ihres Unternehmens aufmerksam.
  • Direktwerbung. Das regelmäßige Versenden von Briefen, die für Immobilien werben, wenn sie an eine geeignete Gruppe möglicher Investoren oder Immobilienbesitzer gesendet werden, führt häufig zu Auflistungen.
  • Private Werbung. Dies kann auf Immobilien hinweisen, die auf dem Markt sind, und die Eigentümer können aufgefordert werden, Ihre Dienste in Anspruch zu nehmen, wenn erste Anzeigen nicht erfolgreich waren.
  • Entwickler / Bauherren
  • Nachbarn in unmittelbarer Nähe
  • Immobilienverwaltung (Rent Roll)
  • Unternehmerische Tätigkeit
  • Bisherige Anbieter und Käufer

Eigentümer identifizieren

Wenn Sie eine Immobilie entdecken, von der Sie glauben, dass sie eine Geschäfts- oder Auflistungsmöglichkeit bietet, müssen Sie den Eigentümer identifizieren. Die folgenden Möglichkeiten können diese Informationen häufig bereitstellen.

  • Ihr eigenes Büro (In jeder Agentur gibt es wesentliche Informationen aus früheren Transaktionen und Eigentumsverhältnissen, die eingesehen werden können).
  • Aufzeichnungen der lokalen Regierung
  • Informationen zum Landtitel
  • Wahllisten
  • Das Telefonverzeichnis (einschließlich der Gelben Seiten bei Unternehmen)

Darüber hinaus gibt es viele andere Informationsquellen, die bei der Identifizierung von Eigentümern verwendet werden können. Diese sind:

  • Eigentumslisten
  • Verkaufsrekorde für historische Grundstücke
  • Verwenden Sie die Schilder anderer Agenten als Grund, um mit benachbarten Eigentümern im Gebietsschema zu sprechen
  • Gewerbeimmobilien werden in einen Investitionszyklus umgewandelt, und die Geschichte zeigt, dass dies etwa alle 5 Jahre geschieht. Sehen Sie sich die alten Verkaufsunterlagen in Ihrer Nähe für den nächsten Zyklus potenzieller Verkäufe an.
  • Mieter werden Ihnen in der Regel den Eigentümer mitteilen, wenn Sie fragen
  • Directory Boards in Gebäuden sind eine großartige Quelle für Leasinginformationen
  • Geschäftstelefonlisten und Kontaktnamen der CEOs
  • Börseninformationen und Updates
  • Unternehmen Sucht nach großen Unternehmen in Ihrer Nähe
  • Zeitungsgeschichten & Artikel
  • Seien Sie bereit, etwas Neues zu wagen und auszuprobieren

Um diesen Prozess durchzuführen, müssen Sie Ihre Aktivitäten sorgfältig und gründlich ausführen, damit Sie keinen „Stein auf dem anderen“ lassen. Nichts ist frustrierender als das Verkaufs- oder Leasingschild eines anderen Maklers in Ihrem Gebiet, das Sie gerade letzte Woche abgedeckt haben.

Die obigen Informationen mögen logisch erscheinen. In den meisten Fällen wird dies jedoch häufig übersehen oder nicht berücksichtigt, da viele Vertriebsmitarbeiter nicht über die für die Aufgabe erforderliche persönliche und nachhaltige Disziplin verfügen. Die besten gewerblichen Immobilienmakler und Makler nutzen dieses Modell als Quelle für Listungsmöglichkeiten.

Abschließend sollten wir sagen, dass für diesen Prospektionsprozess ein gutes Datenbankprogramm erforderlich ist, um Ihre laufenden Ergebnisse aufzuzeichnen und zu kanalisieren. Der Wert eines guten Datenbankprogramms ist in der Liste der Tools eines professionellen Maklers oder Maklers, der an gewerblichen Immobilien arbeitet, hoch. Gute Jagd!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Seien Sie vorsichtig mit Autos zum Verkauf durch Eigentümer

Sie müssen vorsichtig sein mit der Werbung am Schwarzen Brett der Community, die lautet: "Autos zum Verkauf durch Eigentümer". Es ist ratsam, die gesamte Anzeige zu lesen, damit Sie feststellen können, ob sie tatsächlich legitim ist. Menschen, die Gebrauchtwagen von Händlern zum Verkauf anbieten, und solche Angebote, die angeblich von Eigentümern zum Verkauf angeboten werden, erweisen sich häufig als unzuverlässig.

Vor ungefähr acht Monaten kaufte ich ein gebrauchtes Auto. Auf Craiglist, dem wunderbarsten kostenlosen Online-Bulletin Board der Community, stieß ich auf eine äußerst nützliche und effektive Kategorie: "Autos zum Verkauf durch Eigentümer". Alles, was ich fand, waren ansprechende Angebote, die ich mir nicht leisten konnte, erschwingliche Angebote, die Autos ohne Motoren und ohne rosafarbene Ausrutscher beinhalteten. Es gab auch keine Antworten, nachdem ich mich bemüht hatte, die Eigentümer zu besuchen, eine Probefahrt zu machen, das Fahrzeug zu überprüfen und wie gewünscht mit einem Angebot zurückzurufen.

Ich fand auch Anzeigen, die eindeutig für Autos und Lastwagen bestimmt waren, die von einem Händler angeboten und durch die Geschäftsinformationen des Händlers bestätigt wurden. Ich war jedoch misstrauisch, weil eine Anzeige für einen Chevy Truck aus den 1970er Jahren Kontaktinformationen enthielt, die vier Telefonnummern und ein deutlich falsch geschriebenes Detail enthielten. Um es noch schlimmer zu machen, fand ich nach mir separate Anzeigen für einen Ford F-250, einen Chevy Nova und eine Auflistung für zwei Pendlerautos, die dieselben Kontaktinformationen, dieselben vier Telefonnummern und dieselben deutlich falsch geschriebenen Details hatten eine Suche nach über 1.000 Autos zum Verkauf durch Eigentümer.

Ich bin sicher, dass der Typ hinter diesen Anzeigen betrügerisch war. Die Autos und Lastwagen existierten und ihnen wurden Fotos präsentiert. Der Hintergrund auf jedem der Fotos war jedoch der gleiche und die Kontaktinformationen und Details waren auch die gleichen. Dies bedeutet, dass die angeblichen Autos, die von den Eigentümern zum Verkauf angeboten werden, absichtlich an der falschen Stelle aufgeführt wurden, von einem Mann, der die Vorteile eines Gebrauchtwagenhändlers nutzen wollte, aber keine Steuern zahlen wollte.

Diese Person war offensichtlich nicht sehr schlau, weil sie die gleichen identifizierbaren Informationen verwendete und alles in Autos zerschmetterte, die von den Eigentümern zum Verkauf angeboten wurden. Er verschwendete wegen seiner Taten Zeit und Energie ernsthafter Käufer. Er gab auch den bereits zweifelhaften Charakteren des Gebrauchtwagengeschäfts eine negativere Identität.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie man ein Haus von FSBO ohne einen Immobilienmakler verkauft – Teil 1

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Immobilieninvestoren, wie ein Haus vom Eigentümer verkauft werden kann. Bevor ich Ihnen erkläre, wie Sie ein Haus ohne Immobilienmakler verkaufen können, möchten Sie vielleicht zuerst die grundlegenden Grundlagen kennen. Als Immobilieninvestor habe ich noch nie einen Immobilienmakler eingesetzt, um früher in Wohnhäusern lebende Personen zu kaufen oder zu verkaufen. Um ehrlich zu sein, verlangsamen Makler den Prozess nur und wollen zu viel Geld dafür.

Erfahrene Immobilieninvestoren krempeln die Ärmel hoch und erledigen den Job selbst, und höchstwahrscheinlich bekomme ich zumindest für mich einen schnellen Hausverkauf. Sicher, es gibt immer ein bestimmtes Haus, dessen Verkauf länger dauert als erwartet, und es gibt normalerweise ein einzelnes Haus, von dem ich annehme, dass es lange dauern wird, es zu verkaufen, und es verkauft sich an einem Tag, aber die meiste Zeit verkaufe ich sie innerhalb von Tagen oder ein paar Wochen. Ich biete sogar einen Ansatz an, der ein Haus in 9 Tagen verkauft.

Wussten Sie, dass ungefähr 80% der verkauften Häuser an Personen verkauft werden, die derzeit in derselben Nachbarschaft wohnen? Ist es also nicht sinnvoll, alle in Ihrer Nähe befindlichen Personen darüber zu informieren, dass Ihre Immobilie zum Kauf angeboten wird? Es könnte ein wenig Arbeit von Ihrer Seite erfordern, aber wenn alles wie geplant verläuft, kann dieses kleine Stück Arbeit zu schnellen Ergebnissen führen.

Zum größten Teil wissen FSBOs trotz der Tatsache, dass der Eigentümer versucht zu verkaufen, viele von ihnen nicht, wie sie ein Haus durch den Eigentümer verkaufen können. Ich vermute, dass die meisten von ihnen als FSBO verkaufen, nur weil sie versuchen, die Maklerprovision zu sparen. Ich beschuldige sie nicht, aber viele wissen nicht, wie sie ein Haus verkaufen sollen, so wie es die Immobilieninvestoren tun.

Was ich tue, ist Folgendes: Ich platziere 1 bis 4 handgemalte Schilder im Vorgarten. Ich erstelle dann Flyer, die alles erzählen, was ein potenzieller Käufer wirklich über das Haus wissen sollte und wie ich es verkaufe. Ich befestige die Flyer-Box an der Vorderseite des Hauses oder auf einem Pfahl in der Nähe der Eingangstür. Halten Sie die Box immer mit Flyern gefüllt, lassen Sie nicht zu, dass die Flyer wie bei den meisten Makler-Flyer-Boxen ausgehen, und lassen Sie die Leute jederzeit aus ihren Fahrzeugen steigen und zur Vorderseite des Hauses gehen, um eine Broschüre zu holen. Warum? Denn wenn das Haus leer steht, möchte ich jeden potenziellen Käufer dazu verleiten, in die Fenster zu schauen, damit er genauer hinschaut. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Jalousien oder Vorhänge weit offen lassen.

Sie werden es vielleicht nicht glauben, aber ich besuche einen Schilderladen und erhalte weiße leere Coroplast-Schilder in der Größe eines einfachen Maklerschilds. Ich bekomme verschiedene Farbstifte von einem Kunsthandwerksladen. Als nächstes gehe ich zum Baumarkt und kaufe eine Dose mit rosa fluoreszierender Farbe. Zuletzt male ich ein Schild in mehreren Farben von Hand und sprühe die Kanten mit der rosa fluoreszierenden Farbe ein. Es fällt auf wie nichts, was Sie jemals gesehen haben! Außerdem ist es sehr wichtig, dass potenzielle Käufer glauben, mit einem unerfahrenen Hausbesitzer zu tun zu haben. Dann platziere ich die Schilder im Vorgarten und an allen vier Ecken der 4 Hauptkreuzungen in der Nähe meines Hauses. Ich bespritze die Nachbarschaft mit den Schildern, so dass absolut jeder, der innerhalb einer Meile von meinem Grundstück fährt, versteht, dass es tatsächlich zum Verkauf steht.

Die rosa fluoreszierende Grenze auf den weißen Schildern mit all den bunten Wörtern zieht nur Ihre Augen darauf. Es wagt nur Käufer, einen Blick darauf zu werfen. Platzieren Sie Ihre Telefonnummer IMMER auf den Schildern und lassen Sie Pfeile die Leute direkt zur Haustür leiten. Jeder Käufer, der in den letzten 9 Jahren ein Haus von mir gekauft hat, wurde durch meine Schilder gefunden. Ein einfacher Weg weiter wie man ein Haus verkauft ist mit handgemalten Zeichen. Zumindest bei mir funktioniert es! Normalerweise platziere ich eine Anzeige auch im Kleinanzeigenbereich der Lokalzeitung, habe aber kein einziges Mal eine Immobilie aus der Zeitung verkauft.

Es gibt verschiedene Ansätze, mit denen ich meine Häuser verkaufe. Wir werden sie in Teil 2 dieser zweiteiligen Serie durchgehen, aber wie man ein Haus vom Eigentümer verkauft, muss die potenziellen Käufer mit meinen handgemalten Schildern direkt zur Haustür bringen.

Das Erkennen, wie man eine Wohnung in diesem Immobilienmarkt kauft oder verkauft, schlägt vor, dies wie ein Immobilieninvestor zu tun. Ich würde nur ein Haus unter dem aktuellen Marktwert kaufen. Es ist nur sinnvoll herauszufinden, wie man einen "Leerverkauf" kauft. Um ein Haus vom Eigentümer zu verkaufen, müssen Sie alle Geheimnisse der Immobilieninvestoren kennenlernen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Online-Marketingplan für Immobilien – Teil 6 – Verwendung eines kostenlosen Follow-up-Systems, um mehr Leads zu erhalten

Sie haben gelernt, dass Sie mit E-Mail-Adressen, die von Website-Besuchern erfasst wurden, ein automatisches E-Mail-Follow-up-System einrichten können. Sie haben erfahren, dass die Mehrheit der Website-Besucher, die Ihnen E-Mails senden und Teil dieses Follow-up-Systems werden, schließlich Ihre Kunden werden.

Beeindruckend. Es ist, als würde der Traum eines Vermarkters wahr werden. Eigentlich ist es der Traum eines Vermarkters, der wahr wird.

Hier ist der Grund:

1. Sie müssen keine Zeit mit einem E-Mail-Follow-up-System verbringen. Sobald es richtig eingerichtet ist, vergessen Sie es und beantworten einfach Anrufe von allen potenziellen Kunden, die Sie anrufen. (Wir können 52 E-Mails in das System laden, sodass jeder neue Besucher ein Jahr lang jede Woche automatisch eine andere E-Mail von Ihnen erhält.)

2. Es ist kostenlos. Sobald es eingerichtet ist, werden Ihre E-Mails wieder kostenlos verschickt. Angesichts der Preise für Briefmarken und Schreibwaren ist dies wichtig. Außerdem werden Marketingbudget-Dollars für andere Dinge freigesetzt, die effektiv sind.

3. Es ist automatisch. Damit meine ich: Sie können es nicht vermasseln, wenn Sie nicht das tun, was Sie tun sollen.

OK, ich weiß, wie es funktioniert: Sie sollten Follow-up-Anrufe tätigen und Follow-up-Briefe verschicken und Newsletter an Ihre "Liste" senden. Aber es passiert nicht immer, oder?

Warum scheinen wir immer ein Dutzend anderer Dinge zu finden, die wir tun können, wenn wir Aussichten haben sollen?

Mach dir keine Sorgen. Jetzt können Sie Ihre Folgemaschine die ganze Drecksarbeit für Sie erledigen lassen. Und es macht niemals Ausreden oder findet etwas anderes zu tun, anstatt Ihre Newsletter und E-Mails zu senden.

Wenn Sie mit einer Website nur eines tun, erfassen Sie Besucher-E-Mails. Wenn Sie nur eine Internet-Marketing-Aktivität ausführen, gehen Sie folgendermaßen vor: Setzen Sie ein automatisches E-Mail-Follow-up-System ein.

Wenn Sie es richtig machen, könnten Sie der faulste Millionär Makler sein, den die Welt je gesehen hat.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg